m.u.t AG

EANS-News: m-u-t AG: EBIT plus 65% im ersten Quartal
Erfreuliches Umsatzwachstum

Die m-u-t AG kann auf ein erfreuliches Ertrags- und Umsatzwachstum im ersten Quartal 2009 zurückblicken. -------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Aktien/Finanzen/Industrie/Technologie/Unternehmen Wedel (Holst.), den 29.05.2009 (euro adhoc) - m-u-t AG: EBIT plus 65% im ersten Quartal / Erfreuliches Umsatzwachstum Die m-u-t AG kann auf ein erfreuliches Ertrags- und Umsatzwachstum im ersten Quartal 2009 zurückblicken. Im unterjährigen Vergleich verläuft das erste Quartal traditionell eher ruhig. Dennoch betrug die Gesamtleistung ca. EUR 6,1 Mio. (1.Quartal 2008: EUR 5,6 Mio.), das EBIT lag bei rund EUR 0,36 Mio. (1.Quartal 2008: EUR 0,22 Mio.), das EBT bei rund EUR 0,2 Mio. (1.Quartal 2008: EUR 0,02 Mio.). Konzernweit lag der Auftragsbestand per 31.03.09 bei über EUR 14,0 Mio. (1.Quartal 2008: EUR 12,0 Mio.). Die niedrige EBIT-Marge erklärt sich, wie bereits im letzten Jahr, einerseits durch einen margenschwächeren Produktmix im ersten Quartal, andererseits auch durch die Tatsache, dass im ersten Quartal 2009 wachstumsbedingt weitere Investitionen vorgenommen wurden, um die kontinuierliche Geschäftsausweitung zu gewährleisten. Die Gesellschaft prognostiziert jedoch - wie bereits in 2008 geschehen - bereits jetzt für die Folgequartale einen deutlichen Anstieg der EBIT-Marge, der im Gesamtjahr wieder zu den üblichen zweistelligen Größenordnungen führen wird. m-u-t AG Am Marienhof 2 22880 Wedel Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: m.u.t AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: FISCHER RELATIONS Jochen Fischer Neuer Wall 50 20354 Hamburg Tel.040/822 186 380 jf@fischer-relations.de Branche: Elektronik ISIN: DE000A0MSN11 WKN: A0MSN1 Börsen: Frankfurt / Freiverkehr/Entry Standard

Das könnte Sie auch interessieren: