Oberösterreich Tourismus

ArchitekTOUREN bereichern den Tourismus in Oberösterreich

Digitaler Architektur-Reiseführer für Oberösterreich

    Linz (ots) - Landschaft, Ortsbild und Architektur zählen bei Touristen aus aller Welt immer wieder zu den zentralen Entscheidungskriterien für eine Destination. "Eine zeitgenössische architektonische Gestaltung bietet deshalb innovatives Potenzial zur Identitätsbildung und auch zur Markenprofilierung für eine Tourismusregion wie Oberösterreich" ist Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Viktor Sigl überzeugt.

    Die architektonischen Markenzeichen Oberösterreichs werden deshalb verstärkt auch für die heimische Tourismuslandschaft herausgearbeitet. Im Rahmen eines Kooperationsprojektes des Architekurforum Oberösterreich (afo) und dem Oberösterreich Tourismus entstehen derzeit ArchtitekTOUREN quer durchs ganze Bundesland. Diese werden sowohl auf der Homepage des afo (http://www.afo.at) als auch auf den Internetseiten des OÖ. Tourismus (http://www.kultururlaub.at) vorgestellt. "Kulturaffine, architekturinteressierte Urlaubsgäste erhalten somit ein zusätzliches Angebot für ihren Aufenthalt sowie jede Menge Vorschläge für Exkursionen und Besichtigungen," beschreibt Mag. Karl Pramendorfer, Vorstand des OÖ. Tourismus das Ziel der Zusammenarbeit.

    In diesem Online-Architektur-Reiseführer werden Routen zu architektonisch interessanten und zu besichtigenden Objekten mit touristischen Tipps verknüpft. Die einzelnen ArchitekTOUREN können vom Internetnutzer über eine Kartendarstellung ausgewählt werden. Erste Touren in und rund um Linz sind bereits online. Einige Beispiele dieser beschriebenen Touren: Linz entlang der Donau, Linz abseits der Landstraße oder Linz an der Tramway. Im Laufe der kommenden Monate soll die Plattform sukzessive mit Routenvorschlägen aus dem ganzen Bundesland erweitert werden.

    "Uns war bei der Auswahl wichtig, touristisch interessante Touren zusammenzustellen, die auch über städtebauliche und historische Zusammenhänge der Stadt informiert. Auch kleinere Bauaufgaben wie Bäckereien und Geschäfte sollten dabei ebenso präsent sein wie die das Linzbild prägenden Großbauten der 1960er und 70er Jahre," ergänzt afo-Geschäftsführer Mag. Gerhard Neulinger.

    Nähere Infos unter http://www.kultururlaub.at - Sehenswürdigkeiten - Architektur

    Bildmaterial unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?OOE12

    Rückfragehinweis:     Elisabeth Kierner     Unternehmenskommunikation     Oberösterreich Tourismus     Freistädter Straße 119     A-4041 Linz     Tel.: +43 (0)732 7277-123     Mobil: +43 (0)664 3030444     Fax: +43 (0)732 7277-9123     mailto:elisabeth.kierner@lto.at     http://www.oberoesterreich-tourismus.at


ots Originaltext: Oberösterreich Tourismus
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Oberösterreich Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: