ARCOTEL Hotels & Resorts GmbH

Eintauchen ins Kaiserwasser - Grand Opening des neuen ARCOTEL-Designhotels an der Alten Donau

Die neue Extravaganza an der Alten Donau, das ARCOTEL Kaiserwasser öffnete im Rahmen eines Grand Openings am 06. September seine Tore.

    Wien (ots) - Das zeitgemäße Designhotel ist durch seine einzigartige Lage Auftakt zu neuer Lebensqualität. Vis à vis der Business-Hochburgen UNO City und Austria Center Vienna sowie am Kaiserwasser, nahe dem beliebtesten Grünerholungsgebiet der Wiener an der Alten Donau gelegen, ist es eine gelungene Verbindung von parallelen Welten. Natur und Urbanes, Business und Erholung werden hier zu einem Erlebnis. Auf der Terrasse inhaliert man durch das Grün der Bäume und die "gute" Alte Donau nicht nur eine Extraportion Sauerstoff, sondern natürliche Lebenswürze. Hier ist die Umgebung der Geschmacksverstärker.

    Diese exklusive Symbiose aus Natur, Urbanem und Weltoffenheit wurde auch an jenem Abend für die rund 800 geladenen Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Politik, wie Minister Dr. Martin Bartenstein, spürbar. Kosmopolitisches Entertainment mit Lynn Kierann, Jaqueline Patricio und Jengis, Wasser-Lichttapeten auf Fassade und Terrasse, Mediterranes Flying Buffet, Fruchtpyramiden, Seerosen in der Badewanne der Luxussuiten um nur einige Highlights zu nennen. Später fand man sich bei Gemischtem, Geschütteltem und Gerührtem an der Bar mit Wintergarten ein und lauschte Rat-Pack-Sound à la Frankie Boy und seinen Spießgesellen. An diesem Abend ist die Hotelbar zum einzigartigen Protagonisten geworden, um einen erfolgreichen Tag auch erfolgreich ausklingen zu lassen.

    Und endlich wurde transparent was sich hinter der schlicht-avantgardistisch anmutenden Fassade verbirgt: 282 Zimmer und großzügige Suiten bis zu 230 m2, edles Design und architektonische Innovationen wie Luxussuiten mit hängenden oder sich drehenden runden Betten, mit offenem Kamin oder frei stehenden Badewannen sowie ein Executive Floor mit eigener Lounge. Diese exklusive Individualität zieht sich bis in den Tagungs- und Konferenzbereich.

    Das Designhotel ist eines der bereits elf von der ARCOTELUnternehmensgruppe betriebenen 4-Sterne-Hotels in Österreich, Deutschland sowie in Zentral- und Südosteuropa. Damit wird das erstklassige Hotelangebot in Wien um ein einzigartiges Haus bereichert.

    Als österreichisches Familienunternehmen hat die ARCOTEL-Gruppe einen fulminanten Expansionskurs eingeschlagen. "Demnächst werden drei weitere Designhotels in Hamburg, Stuttgart und Berlin eröffnet", sagt Vorstand Manfred Mayer. Den Slogan "Gastgeber aus Leidenschaft" kann die Eigentümerin der Unternehmensgruppe, Dr. Renate Wimmer, nur unterstreichen. "Unkompliziert und aufmerksam auf die Bedürfnisse unserer Gäste einzugehen ist für uns eine Selbstverständlickeit. Der wahre Erfolg besteht für uns darin, dass sich die Gäste in unseren Hotels wohl fühlen."

    Dabei setzt die Rechtsanwältin die Visionen ihres im Vorjahr verstorbenen Mannes, Herrn Kommerzialrat Raimund Wimmer, um. Geradlinigkeit und Harmonie, gewürzt mit einem Schuss Wiener Schmäh. Neues schaffen. Weiter denken. Eine Bereicherung für Wirtschaft und Tourismus. Und das mit Bescheidenheit: "Wir sind vielleicht nicht die Größten", kommentiert Dr. Renate Wimmer, "aber wir sind ein kleines Tor zur großen Welt." Der Besucher hat den Eindruck, als wäre er nicht in einem Hotel, sondern gerade erst nach Hause gekommen - willkommen daheim.

    Bildmaterial unter: http://www.ots.at/redirect.php?arcotel2

    Rückfragehinweis:     Mag. Claudia Holzinger     Director of Marketing     mailto:claudia.holzinger@arcotel.at     Tel.: +43 (0)1 4855000-30


ots Originaltext: ARCOTEL Hotels & Resorts GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: ARCOTEL Hotels & Resorts GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: