Schweiz. Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin - SGAIM

Jahresversammlung 2012 der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGIM)
Der Generalist: patientenzentriert, wirksam und effizient

Jahresversammlung 2012 der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGIM) vom 23.-25. Mai in Basel - Der Generalist: patientenzentriert, wirksam und effizient. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter ...

Basel (ots) - Die Allgemeininternisten leisten als Generalisten in Praxis und Spital einen eminent wichtigen Beitrag für den Patienten und für das Schweizer Gesundheitswesen. Einmal jährlich treffen sie sich zum Wissens- und Erfahrungsaustausch an der Jahresversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGIM). Die Jahresversammlung 2012 findet vom 23. - 25. Mai in Basel statt. Die über 3000 Teilnehmer der Jahresversammlung erwartet eine Vielzahl verschiedener nationaler und internationaler Vorträge zu praxisrelevanten Themen sowie gesundheitsökonomische und gesundheits-politische Impulse.

Die diesjährige Jahresversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGIM) findet vom 23. - 25. Mai 2012 im Congress Center Basel statt. 2012 zum Thema «Der Generalist: patientenzentriert, wirksam und effizient». Die SGIM Jahresversammlung ist mit über 3000 Teilnehmern einer der grössten medizinischen Fachkongresse der Schweiz. An der diesjährigen Jahresversammlung in Basel wird vor allem der eminent wichtige Beitrag hervorgehoben, den Allgemeininternisten als Generalisten in Praxis und Spital für den Patienten und für das Schweizer Gesundheitswesen leisten. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer wichtige Impulse für ihren Berufsalltag und eine Vielzahl verschiedener Vorträge zu wichtigen Themen wie Behandlungsqualität, Gesundheitsökonomie sowie eine Serie von praxisrelevanten, klinischen Reviews. Ein Highlight der SGIM Jahresversammlung 2012 ist das Young General Internist Programm, das speziell dem allgemeininternistischen Nachwuchs gewidmet ist.

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGIM) ist mit rund 4'200 Mitgliedern eine der grössten medizinischen Fachgesellschaften in der Schweiz. Sie fördert wissenschaftlich und praktisch die Allgemeine Innere Medizin in der Schweiz und kümmert sich in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Medizin (SGAM) um die fachlichen Bereiche und die Weiterbildung der Schweizer Allgemeininternistinnen und Allgemeininternisten. In enger Zusammenarbeit mit den Departementen für Innere Medizin der Universitäten und den anderen anerkannten Weiterbildungsstätten gewährleistet sie die Aus-, Weiter- und Fortbildung in der Allgemeinen Inneren Medizin und unterstützt die allgemeininternistische Forschung. www.sgim.ch

Details zum wissenschaftlichen Programm der SGIM 2012 Jahresversammlung sind ab sofort auf der Webseite www.congrex.ch/sgim2012 verfügbar. Weitere Informationen für die Medien finden Sie ebenfalls auf der Kongressseite unter dem Punkt Medien: www.congrex.ch/sgim2012/allgemeine-informationen/medien.html.

Medien-Badges (max. zwei pro Publikation/Medium) für die SGIM Jahresversammlung 2012 in Basel können im Vorfeld gegen Vorlage einer Kopie des Presseausweises bei Fabienne Hirsig, administratives Sekretariat SGIM 2012, Telefon 061/686'77'77 oder sgim@congrex.com bezogen werden. Während des Kongresses sind Medien-Badges ebenfalls gegen Vorlage des Presseausweises am Kongresssekretariat erhältlich.

Kontakt:

SGIM/SSMI
Lukas Zemp
E-Mail: lzemp@sgim.ch
Tel.: +41/61/225'93'30



Weitere Meldungen: Schweiz. Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin - SGAIM

Das könnte Sie auch interessieren: