SFC Smart Fuel Cell AG

SFC Smart Fuel Cell AG startet Investoren-Roadshow für Börsengang

Brunnthal (ots) - - Preisspanne für SFC Aktien auf EUR 32,- bis EUR 39,- festgelegt - Geplantes Angebot umfasst bis zu 2,34 Mio. Aktien (zuzüglich Mehrzuteilung von weiteren 350.000 Aktien) - Erstnotiz im Prime Standard der Frankfurter Börse für den 25. Mai 2007 vorgesehen Die SFC Smart Fuel Cell AG, ein weltweit führender Anbieter von Methanol-betriebenen Brennstoffzellensystemen, hat heute die Eckdaten für die Durchführung ihres Börsengangs veröffentlicht. Das Angebot umfasst bis zu 1.615.927 Aktien aus einer Kapitalerhöhung sowie bis zu 726.073 Aktien aus dem Bestand bestehender Gesellschafter, die auch rund 351.212 Aktien für eine Mehrzuteilungsoption zur Verfügung stellen. Bei vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption ist damit bei insgesamt 7.271.671 Aktien ein Freefloat von bis zu 34 Prozent vorgesehen. Die Preisspanne wurde von der Gesellschaft und den abgebenden Aktionären zusammen mit Citi als Globalem Koordinator und Bookrunner sowie der Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA als Joint Lead Manager auf EUR 32,- bis EUR 39,- festgesetzt. "Als weltweit erstes Unternehmen, das mit einer Methanol-betriebenen Brennstoffzelle bereits heute eine umfassende kommerzielle Produktlösung anbietet, wollen wir in den nächsten Tagen dem Kapitalmarkt die Perspektiven für unser Unternehmen präsentieren", sagte Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Smart Fuel Cell AG. Die Aktien der SFC werden in einem öffentlichen Angebot in Deutschland bis voraussichtlich 24. Mai 2007 zur Zeichnung angeboten. Zudem erfolgt eine internationale Privatplatzierung bei institutionellen Anlegern außerhalb von Deutschland. "Die Erlöse aus dem geplanten Börsengang werden wir für unser weiteres Wachstum verwenden. Dabei steht der weitere Ausbau unserer Produktionskapazitäten und technologischer Innovationen sowie die Erschließung zusätzlicher Märkte im Vordergrund", sagte Dr. Peter Podesser. Die Aktien der SFC Smart Fuel Cell AG sollen unter dem Börsenkürzel "F3C" und der ISIN DE0007568578 im Amtlichen Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. SFC erwirtschaftete 2006 einen Umsatz in Höhe von rund 7 Mio. Euro, und erzielte damit, wie bereits in den Jahren zuvor, erneut ein Wachstum im dreistelligen Prozentbereich. Allein im ersten Quartal 2007 verbuchte SFC Umsatzerlöse von rund 3,4 Mio. Euro und setzte damit das starke Wachstum fort. SFC Smart Fuel Cell AG generierte in 2006 bereits ca. 75% des Umsatzes mit kommerziellen Serien Produkten - das ist es, was SFC von allen anderen Unternehmen der Brennstoffzellen-Industrie abhebt. Über SFC Smart Fuel Cell AG SFC ist Marktführer für mobile und netzferne Energieversorgung auf der Basis der Brennstoffzellentechnologie für Anwendungen im Freizeit-, Industrie- und Militärbereich. Als eines der erfolgreichsten Technologieunternehmen Deutschlands wurde SFC mit zahlreichen Innovationspreisen ausgezeichnet und bei einem US Navy-Assessment 2005 mit der höchsten Bewertung für technische Reife unter allen Brennstoffzellen eingestuft. In den vergangenen Jahren kooperierte SFC mit der Hymer Gruppe, Trigano, Webasto, der Deutschen Bundeswehr, der U.S. Army, und der U.S. Air Force. Im Gegensatz zu den meisten anderen Brennstoffzellfirmen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden oder hoch subventionierte Demonstrationsanlagen betreiben, verkauft SFC bereits seit drei Jahren mit großem Erfolg voll kommerzialisierte umweltfreundliche Brennstoffzellen an Industrie- und Endverbraucherkunden. Das Unternehmen verfügt dazu über eine etablierte, funktionierende Tankpatroneninfrastruktur für den Treibstoff Methanol. SFC ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2000. Diese Pressemitteilung dient Werbezwecken und stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Aktien oder anderen Wertpapieren der SFC Smart Fuel Cell AG dar und ersetzt nicht den Prospekt. Anlageentscheidungen hinsichtlich der Aktien oder anderer Wertpapiere der SFC Smart Fuel Cell AG sollten nur auf der Grundlage des gebilligten Prospekts erfolgen, der bei der SFC Smart Fuel Cell AG (Fax-Nr. +49 (0)89 67 35 92 169) kostenfrei erhältlich ist. Diese Presseinformation ist kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung unter den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Ein öffentliches Aktienangebot in den Vereinigten Staaten von Amerika würde mittels eines Prospektes durchgeführt, der bei der SFC Smart Fuel Cell AG erhältlich wäre und der detaillierte Informationen über das Unternehmen und das Management sowie die Jahresabschlüsse enthalten würde. Es ist nicht beabsichtigt, etwaige Anteile des Angebots in den Vereinigten Staaten von Amerika zu registrieren. Diese Presseinformation ist nur an Personen außerhalb des Vereinigten Königreichs gerichtet (Relevante Personen). Jede Aufforderung zur Abgabe eines Angebots, jedes Angebot und jeder Vertrag zur Zeichnung, zum Kauf oder sonstigem Erwerb der Wertpapiere richtet sich nur an Relevante Personen und an bestimmte andere Personen bzw. wird nur mit diesen Personen geschlossen werden. Personen die keine Relevanten Personen sind, sollten nicht auf Basis dieser Informationen handeln oder auf die hierin enthaltenen Aussagen vertrauen. Diese Presseinformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung von SFC Smart Fuel Cell AG beruhen. Obwohl wir annehmen, dass die Erwartungen dieser vorausschauenden Aussagen realistisch sind, können wir nicht dafür garantieren, dass die Erwartungen sich auch als richtig erweisen. Die Annahmen können Risiken und Unsicherheiten bergen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den vorausschauenden Aussagen abweichen. Eine Aktualisierung der vorausschauenden Aussagen durch SFC Smart Fuel Cell AG ist weder geplant noch übernimmt SFC Smart Fuel Cell AG die Verpflichtung dafür. ots Originaltext: SFC Smart Fuel Cell AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: SFC Smart Fuel Cell AG Ulrike Schramm Public Relations Manager Eugen-Sänger-Ring 17 D-85649 Brunnthal Germany Tel.: +49 (0)89 673 592 - 379 Fax: +49 (0)89 673 592 369 Mobil: +49 (0)171 569 78 54 Email:ulrike.schramm@sfc.com Website: www.efoy.com

Das könnte Sie auch interessieren: