Ontario Teachers' Pension Plan

Teachers' plant Eröffnung von regionaler Zweigstelle in Hongkong

Toronto (ots/PRNewswire) - Jim Leech, Präsident und CEO der Lehrerpensionskasse Ontarios (Ontario Teachers' Pension Plan - Teachers'), gab heute bekannt, dass die Organisation mit der Planung begonnen habe, eine regionale asiatische Zweigstelle in Hongkong zu eröffnen.

"Angesichts der globalen Tragweite unserer Geschäfte und der zunehmenden Bedeutung der asiatischen Region für unseren Fonds ist die Eröffnung eines Standortes vor Ort eine logische Konsequenz", erklärte Leech. Die Zweigstelle wird mit lokalem und kanadischem Fachpersonal für Kapitalbeteiligungen besetzt, das aus den Abteilungen private Geldanlagen und öffentliche Beteiligungen des Fonds stammt. Alle Pläne zur Eröffnung der Zweigstelle im Jahr 2013 sind vorläufiger Natur.

Bei der Zweigstelle würde es sich um die zweite regionale Grossniederlassung des Fonds handeln. Teachers' Zweigstelle für private Geldanlagen in den Regionen Europa, Nahost und Afrika wurde 2007 in London eröffnet.

Mit einem Vermögen von 117,1 Mrd. CAD (Stand: 31. Dezember 2011) ist die Lehrerpensionskasse Ontarios (Ontario Teachers' Pension Plan) die grösste Pensionskasse für Einzelberufe in ganz Kanada. Als unabhängige Organisation verwaltet der Fonds die Renten von 300.000 aktiven und pensionierten Lehrern in Ontario und nutzt sein Vermögen für gezielte Investitionen. Nähere Informationen erhalten Sie auf http://www.otpp.com

Für nähere Informationen:
Deborah Allan
Direktorin, Kommunikation
+1-(416)-730-5347
deborah_allan@otpp.com
 

 


Weitere Meldungen: Ontario Teachers' Pension Plan

Das könnte Sie auch interessieren: