Festina-Candino Watch AG

Candino: 60 Jahre Innovation mit dem Gütesiegel "Swiss Made"

Candino Modell "Clair de lune" für die moderne Frau, die Glamour liebt. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Candino"

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter:
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100012174 -
                      
    Herbetswil (ots) - Der zur Festina-Gruppe gehörende
Uhrenhersteller Candino beging sein 60-Jahr-Jubiläum mit einem Tag
der offenen Tür in seiner topmodernen Produktionsstätte in
Herbetswil. Diese Veranstaltung bot auch den idealen Rahmen, um in
einer Vorpremiere die Neuheiten für die Baselworld 2007 zu
präsentieren und die neue Markenbotschafterin Xenia Tchoumitcheva
vorzustellen.

    Das 1947 gegründete Unternehmen Candino nutzt für die Herstellung seiner Produkte modernste Technologien und kann gleichzeitig auf das Know-how traditioneller Schweizer Uhrmacherkunst zurückgreifen. Die Verwendung hochwertiger Materialien und die stete technische Weiterentwicklung zeugen sowohl von Candinos ungebremster Kreativität als auch der perfekten Beherrschung des Uhrmacherhandwerks. Das Unternehmen hat eine klare Philosophie: Swiss-Made-Qualität zu erschwinglichen Preisen.

    Candino hat Xenia Tchoumitcheva extra für die Veranstaltung per Hubschrauber aus dem Tessin einfliegen lassen, um sie im solothurnischen Thal der Gründerväter willkommen zu heissen. Sie ist die neue Muse, die den frischen Schwung der Marke perfekt verkörpert. Ausgesucht hat sich Candino die junge Frau vor allem für die Bewerbung der "Fashion"-Kollektion, weil sie die Schweizer durch ihre Persönlichkeit und Frische beeindruckt hat und mit Sicherheit auch dem internationalen Publikum gefallen wird.

    Die sehr feminine Marke Candino spricht neu auch jüngere Leute an, unterstreicht gleichzeitig aber auch ihre hohe fachliche Kompetenz, indem sie ihre Quarzuhren-Sportkollektion durch automatische und mechanische Uhren erweitert. Das in 65 Ländern vertretene Unternehmen geniesst international einen hervorragenden Ruf. Candino ist eine sehr vielseitige Marke und passt sich der Mentalität der einzelnen Verkaufsregionen an. Darum können Produktsortiment und Vermarktung regional etwas unterschiedlich ausfallen, das Markenimage bleibt jedoch stets unangetastet.

    Die Neuheiten für die Baselworld 2007, an der Candino in diesem Jahr zum 50. Mal teilnimmt, widerspiegeln diese Flexibilität und festigen die verschiedenen Kollektionen. Mit der Einführung des Modells "Clair de lune" für die moderne Frau, die Glamour liebt, beweist Candino, dass Zeitmesser mit Mondphasen aktueller denn je sind. Ein ganz besonderes Zeichen zum 60-jährigen Bestehen setzt Candino mit dem Geburtstagsmodell, das mit 60 Diamanten (0,78 Karat) eingefasst, nummeriert und auf 60 Stück limitiert ist.

    Wissenswertes über Candino:

    1947 gegründeter Uhrenhersteller. Geschäftsleitung und Logistik befinden sich in Biel. Die Produktionsstätte ist in Herbetswil (SO), umfasst eine Fläche von 1'600 m2 und verfügt über eine Produktionskapazität von 2'000 Quarzuhren und mechanischen Uhren in Swiss-Made-Qualität pro Tag. Die Kollektion ist vielseitig und spricht ein breites Publikum an. Verkaufspreise zwischen CHF 150 und 1500.

    Die Marke ist in 65 Ländern vertreten und auch in den 8 Filialen der Festina-Gruppe erhältlich, zu der Candino seit 2002 gehört. Das Unternehmen zeigt grosses Engagement für den Tennissport, ist seit 1996 offizieller Zeitnehmer der Davidoff Swiss Indoors in Basel und offizieller Sponsor von Swiss Tennis.

ots Originaltext: Festina-Candino Watch AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Estelle Faivre
Tel.:        +41/32/344'28'28
Fax:         +41/32/344'28'38
E-Mail:    faivre-estelle@festinagroup.ch
Internet: http://www.candino.ch



Das könnte Sie auch interessieren: