freenet AG

EANS-News: freenet AG
Die mobilcom-debitel AG und die Media-Saturn-Deutschland GmbH setzen die bisherige Zusammenarbeit bis 2013 fort

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Verträge

Büdelsdorf (euro adhoc) - Büdelsdorf, den 21.01.2011 - Die zum freenet Konzern gehörende mobilcom-debitel AG und die Media-Saturn-Deutschland GmbH haben vereinbart, dass die exklusive Zusammenarbeit bis zum Ende des Jahres 2013 fortgesetzt wird. Die mobilcom-debitel AG wird mit Ausnahme von Produkten der Telefónica o2 Germany weiterhin exklusiv die Mobilfunkprodukte der Netzbetreiber T-Mobile, Vodafone und E-Plus sowie eigene Angebote in allen Media Märkten und Saturn-Häusern in Deutschland anbieten. Dies demonstriert die Bedeutung der freenet Group als drittgrößten Mobilfunkanbieter für den Mobilfunk-Vertrieb im deutschen Handel. mobilcom-debitel als Service-Provider ist in der Lage, durch seine netzunabhängige Beratung seinen Kunden und Vertriebspartnern einen attraktiven Mehrwert zu bieten.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Rückfragehinweis: Andreas Neumann Head of Investor Relations Tel.: +49 (0) 40 51306-778 E-Mail: ir@freenet.ag

Branche: Telekommunikation
ISIN:      DE000A0Z2ZZ5
WKN:        A0Z2ZZ
Index:    Midcap Market Index, TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share,
              Technology All Share
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              Hannover / Freiverkehr
              München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: freenet AG

Das könnte Sie auch interessieren: