Crytek GmbH

Kämpft zusammen oder sterbt alleine - HUNT: Horrors of the Gilded Age von Crytek

Kämpft zusammen oder sterbt alleine - HUNT: Horrors of the Gilded Age von Crytek
Crytek begibt sich in die Dunkelheit mit einem neuen Multiplayer-Titel für PC und Konsolen, der den Spielern das Blut in den Adern gefrieren lassen wird: HUNT: Horrors of the Gilded Age. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/65312 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...

Frankfurt am Main, Austin, TX (USA) (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter 
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Crytek begibt sich in die Dunkelheit mit einem neuen Multiplayer-Titel für PC und Konsolen, der den Spielern das Blut in den Adern gefrieren lassen wird: HUNT: Horrors of the Gilded Age.

HUNT ist ein komplett neues Third-Person Actionspiel, in dem bis zu vier Spieler als Team versuchen einen Ansturm blutrünstiger Kreaturen abzuwehren und furchterregende Bosse zu Fall zu bringen. HUNT ist der Debut-Titel von Crytek USA Corp. und wird von Crytek als Teil des ständig wachsenden 'Games-as-a-Service'-Angebots veröffentlicht. Die Spieler müssen sich nicht mehr lange gedulden, denn bereits auf der diesjährigen E3 vom 10. bis 12. Juni können sie einen ersten Blick auf HUNT werfen.

David Adams, CEO von Crytek USA Corp sagt: "In HUNT: Horrors of the Gilded Age werden die Spieler ihre Kugeln zählen und um Hilfe betteln, wenn sie tiefer in die düstere Welt eintauchen, die wir für sie geschaffen haben. Schon beim Beginn des Entwicklungsprozesses haben wir all unsere Vorstellungen in das Spiel einfließen lassen, so dass jeder HUNT-Spieler ein herausforderndes Abenteuer erlebt, das sich neu, fesselnd und abwechslungsreich anfühlt."

HUNT spielt im späten 18. Jahrhundert, in einer Welt, in der Sagen und Mythen auf eine schreckliche Wahrheit direkt hinter der Grenze des täglichen Lebens hindeuten. Die Spieler sind Jäger, bereit sich zu bewaffnen und an den tödlichsten Orten im Kampf gegen abscheuliche Kreaturen ihr Leben zu riskieren.

Zum Nervenkitzel der Jagd trägt auch das einzigartige "Content Generation System" bei, durch das die Spieler nie dieselbe Umgebung oder die gleichen Gegner antreffen. Das Wissen, dass der nächste Bossgegner schon nach der nächsten Ecke warten kann, garantiert eine ständig erhöhte Pulsfrequenz. Jeder Boss kann nur mit der richtigen Strategie und Teamwork der Jäger besiegt werden.

Noch in diesem Jahr soll HUNT: Horrors of the Gilded Age auf dem PC in den geschlossenen Betatest starten. Interessierte Spieler können sich unter http://www.huntthegame.com registrieren und sich so die Chance auf einen Platz in der Beta zu sichern.

Besucher der E3 sind herzlich eingeladen, HUNT vom 10. bis 12. Juni direkt bei Crytek (Stand 4500) im Los Angeles Convention Center anzuspielen.

Einen ersten Blick bietet der brandneue Teasertrailer https://www.youtube.com/watch?v=Xt1n5ZkZReQ&feature=youtu.be.

Über Crytek

Crytek GmbH ("Crytek") ist ein unabhängiges Unternehmen an vorderster Front der Branche für interaktives Entertainment. Das Unternehmen möchte die Grenzen des Gamings neu definieren, indem es mit Hilfe seiner hochmodernen 3D-Game-Technologie CRYENGINE® herausragende Spiele für Konsolen, PCs, Mobilgeräte und Games-as-a- Service entwickelt.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main. Außerdem hat Crytek Studios in Kiew (Ukraine), Budapest (Ungarn), Sofia (Bulgarien), Seoul (Südkorea), Nottingham (Vereinigtes Königreich), Shanghai (China), Istanbul (Türkei) und Austin (USA).

Seit seiner Gründung im Jahr 1999 wurde Crytek regelmäßig für seine herausragenden Leistungen ausgezeichnet, unter anderem 2011 mit dem Develop Award als Best Independent Studio und zwei Red Dot Design Awards (2010 und 2013). Zu seinen preisgekrönten Spielen gehören Far Cry®, Crysis® (ausgezeichnet als bestes PC-Spiel bei der E3 2007 und für Best Technology bei den Game Developers Choice Awards 2008), Crysis Warhead® (ausgezeichnet für Best Graphics Technology beiden IGN Best Awards 2008), Crysis® 2 (Bester Shooter bei der E3 und der Gamescom 2010), Crysis®3, Ryse: Son of Rome und Warface (ausgezeichnet als Best Social/Casual/Online Game bei der Gamescom 2012). Weitere Informationen finden Sie auf http://www.crytek.com.

Kontakt:

Marchsreiter Communications
Tobias Jost
Telefon: +49 89 519 199 42
crytek@marchsreiter.com


Das könnte Sie auch interessieren: