Fachhochschule KufsteinTirol

Fachhochschule KufsteinTirol - die 125. Hochschulpartnerschaft

    Wien (ots) - Die Fachhochschule KufsteinTirol ist international sehr erfolgreich unterwegs. Sie hat vor wenigen Tagen die 125. Hochschulpartnerschaft abgeschlossen. Es handelt sich dabei um eine der Top-Universitäten Brasiliens.

    - FAAP, Fundacáo Armando Alvares Penteado :

    FAAP wurde 1947 von Professor Armando Alvares Penteado in Sao Paolo als eine Kunstschule gegründet. Heute gehört FAAP zu den berühmtesten und respektierten Privaten Universitäten Brasiliens. 8.500 Studenten besuchen die FAAP in 8 Institutionen: Business, Fine Arts, Communications, Law, Economics, Engineering, Information Technology. Dazu gehört ein Executive MBA zusammen mit der University of New Mexico, USA zum FAAP Programm. www.faap.br

    Unsere Studierenden verbringen ein bis zwei Semester im Ausland und derzeit stehen ihnen 320 Studienplätze an unseren Parnterhochschulen zur Verfügung. In diesem Semester sind 230 Studenten Ausland. Ab dem nächsten Jahr wird die Zahl der Studierenden im Ausland auf 300 steigen und wir können ihnen über 350 Studienplätze im Ausland anbieten.

    Rückfragehinweis:

    Prof. KommR Walter J. Mayr     Fachhochschule KufsteinTirol     A-6330 Kufstein, Andreas Hofer Strasse 7     mailto:walter.mayr@fh-kufstein.ac.at     www.fh-kufstein.eu     Tel: +43 (0)5372 718 19 - 160


ots Originaltext: Fachhochschule KufsteinTirol
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Fachhochschule KufsteinTirol

Das könnte Sie auch interessieren: