Spirit AeroSystems Holdings Inc.

Spirit AeroSystems erhält neuen Auftrag und liefert Teile für die Boeing 747-8

    Wichita, Kansas (ots/PRNewswire) - Spirit AeroSystems, Inc. gab heute bekannt, dass die Firma ihren ersten neuen Vertrag seit ihrer Unternehmensneugründung im Juni des letzten Jahres erhalten hat. Der Vertrag sieht vor, dass Spirit die Triebwerksbügel und Gondelkomponenten für die Boeing 747-8 konstruiert und baut. Die 747-8 Familie umfasst das interkontinentale Passagierflugzeug 747-8 und die 747-8 Frachtmaschine.

    "Wir freuen uns riesig, dass wir von Boeing als Partner im 747-8 Programm ausgewählt wurden," sagte Mike King, Vice President/General Manager Propulsion Structures & Systems Business Unit. "Die Erfahrung und das technische Fachwissen unserer Leute sowie unser wettbewerbsfähiger Preis waren entscheidend dafür, dass wir diesen neuen Auftrag bekommen haben.

    "Dieses Arbeitspaket ist nicht nur eine grosse Ergänzung zu den Arbeiten, die wir bereits für Boeing durchführen, es hilft Spirit AeroSystems auch dabei, ihr Produkt-Portfolio zu erweitern und gleichzeitig für neue Aufträge in der Zukunft zu sorgen," sagte King.

    Als Zuliefer-Partner im 747-8 Programm trägt Spirit AeroSystems die Verantwortung für Konstruktion und Bau des oberen Bugkonus, des Trägers für das Fan-Gehäuse sowie des Strebenkastens für die Bügel. Spirit wird auch die Ansaugbauteile liefern, zu denen ein nahtloses, einteiliges Schallrohr aus Verbundwerkstoff für ein Gebläse mit einem Durchmesser von 104 Zoll, Verbundwerkstofftüren für das Fan-Gehäuse, die Hauptauslassöffnung mit schalldämpfenden Winkelmanschetten sowie Verschlusskappe (oder -konus) gehören.

    Spirit AeroSystems ist der weltgrösste unabhängige Lieferant von Flugwerken für kommerzielle Flugzeuge. Die Firma konstruiert und baut Teile für jedes zurzeit in Produktion befindliche kommerzielle Boeing Flugzeug mit Ausnahme der 717. Zu den Produkten der Firma gehören der Rumpf der 737, die Triebwerksgondeln und -bügel sowie die Vorderteile, Gondeln und Bügel für Flugzeuge des Typs 747, 767 und 777. Spirit konstruiert und baut auch Vorflügel, Klappen, Eintritts- und Austrittskanten für 737er Tragflächen, Vorflügel und Bodenträger für die 777 sowie Tragflächen- und Rumpfkomponenten für die 747. Zusätzlich konstruiert und baut die Firma Werkzeuge für die Flugzeugproduktion.

    Spirit trägt ebenso die Verantwortung für Konstruktion und Bau des vorderen Teils, der Bügel sowie der festen und beweglichen Tragflächenkomponenten für die Boeing 787.

    Website: http://www.spiritaero.com

ots Originaltext: Spirit AeroSystems, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Fred Solis von Spirit AeroSystems, Tel. +1-316-526-3153, Mobil
+1-316-304-6623



Weitere Meldungen: Spirit AeroSystems Holdings Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: