VW / AMAG Automobil- und Motoren AG

Musik auf der Überholspur: Erstes «Volkswagen Garage Sound»-Konzert in der Schweiz mit US Rapper Wiz Khalifa

Volkswagen Garage Sound, Genf 2016, Volkswagen Kommunikation. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100011299 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/VW / AMAG Automobil- und Motoren AG"

Schinznach-Bad (ots) -

- Verbindung der Marke Volkswagen mit Musik wird fortgeschrieben 
- Beste musikalische Unterhaltung mit den Top-Stars Wiz Khalifa und 
Raven Felix 
- Tickets sind auf 700 Stück limitiert und werden ausschliesslich 
verlost 

Nach dem erfolgreichen Auftaktkonzert am Vorabend der letztjährigen IAA in Frankfurt mit den Ausnahmetalenten Jessie J und Felix Jaehn, geht «Volkswagen Garage Sound» am 5. März in die zweite Runde. Pünktlich zum Start des 86. Genfer Auto Salons steigt im Bâtiment des Forces Motrices im Herzen von Genf das zweite Konzert der internationalen Konzertserie. 700 Fans können dabei Weltstar Wiz Khalifa und Newcomerin Raven Felix live erleben.

«Volkswagen ist auch in der Schweiz durch verschiedene Markenbotschafter mit dem Thema Musik eng verbunden. Mit der neuen Musik-Plattform «Volkswagen Garage Sound» führen wir diesen Weg fort und richten uns zugleich an ein junges, musikaffines Publikum», begründet Oliver Stegmann, Markenchef von Volkswagen, die Entscheidung eines der Konzerte in die Schweiz zu holen.

«Volkswagen Garage Sound» konnte für das Konzert in Genf gleich zwei internationale Showacts engagieren. Der US Star Wiz Khalifa begeistert seit Jahren mit Top-Hits wie «See you again» und «Black and Yellow» Fans auf der ganzen Welt. Neu in der internationalen Musikszene ist Raven Felix. Die Newcomerin erobert aktuell in vielen Ländern der Welt die Charts («Little Less Hard» und «Watching Me») und ist in den Sozialen Medien bereits jetzt einer der beliebtesten Stars der Millennials.

Neben den Live-Veranstaltungen erleben die Musikfans «Volkswagen Garage Sound» in erster Linie in den digitalen Medien und auf verschiedenen Social-Media-Plattformen. Fans, die nicht live dabei waren, können über Facebook, Instagram und Twitter die Konzert Highlights im Nachgang miterleben. Auf den gleichen digitalen Kanälen finden Musikliebhaber zusätzlich exklusive Behind-the-Scenes Beiträge und Web-Episoden mit den Künstlern.

So wie für dieses Konzert, werden auch bei zukünftigen «Volkswagen Garage Sound» Veranstaltungen die Eintrittskarten ausschliesslich zu gewinnen sein. Im Vorfeld der Konzerte können Musikfreunde unter www.facebook.com/volkswagengaragesound jedoch nicht nur Tickets gewinnen, sondern exklusive Beiträge der Künstler und vieles mehr rund um «Volkswagen Garage Sound» entdecken.

Der Titel der langfristig angelegten Musikplattform «Volkswagen Garage Sound» steht ganz im Kontext künstlerischer Gründungsideen. Schliesslich ist bekannt, dass viele Bands in der heimischen Garage ihre ersten musikalischen Schritte unternahmen, bevor sie berühmt wurden. Die Garage verbindet auf einzigartige Weise viele Generationen von Künstlern und ihre Musik mit Innovation und automobiler Leidenschaft auf der ganzen Welt.

Das nächste «Volkswagen Garage Sound» Konzert findet am 5. März 2016 im Genfer Bâtiment des Forces Motrices statt. Einlass für das 90-minütige Konzert ist um 19 Uhr. Die Gewinner der Tickets werden am 1. März 2016 persönlich benachrichtigt.

Kontakt:

AMAG Automobil- und Motoren AG
Volkswagen Kommunikation
Livio Piatti
Leiter PR
Aarauerstrasse 20
5116 Schinznach-Bad
Telefon 056 463 94 61
Telefax 056 463 95 17
E-Mail: vw.pr@amag.ch
Internet: www.volkswagen.ch



Weitere Meldungen: VW / AMAG Automobil- und Motoren AG

Das könnte Sie auch interessieren: