CA Immobilien Anlagen AG

EANS-Adhoc: CA Immobilien Anlagen Aktiengesellschaft
Verkauf zweier Kölner Büroimmobilien

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Immobilienverkauf

09.09.2009

Ein Spezialfonds von Hansainvest kauft die zum Ensemble RheinTriadem gehörenden Kölner Büroobjekte RheinPalais und RheinAtrium und investiert hierfür rund 55 Mio. Euro. Die Transaktion wird sich im Ergebnis des dritten Quartals 2009 der CA Immo positiv niederschlagen. Die Objekte stammen aus dem  Portfolio der Tochtergesellschaft Vivico und umfassen insgesamt rund 16.000 Quadratmeter Mietfläche. Beide Gebäude wurden von Vivico restauriert bzw. neu gebaut und sind mit modernen Büroflächen ausgestattet.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: CA Immobilien Anlagen AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
CA Immobilien Anlagen AG
Investor Relations
Florian Nowotny
Claudia Hainz
Tel.: +43/1/532 59 07-593
eMail: ir@caimmoag.com
www.caimmoag.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000641352
WKN:        064135
Index:    Immobilien-ATX
Börsen:  Wien / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: CA Immobilien Anlagen AG

Das könnte Sie auch interessieren: