dotMobi

International anerkannter Instant Mobilizer von dotMobi jetzt mit neuen Funktionen und Vertriebspartnern

    Dublin und Washington (ots/PRNewswire) -

    - Der Instant Mobilizer wurde von der Zeitschrift "Entrepreneur" als Grund aufgeführt, warum dotMobi zu den 100 weltweit herausragenden Unternehmen zählt

    dotMobi, das Unternehmen hinter dem Internet-Domainnamen .mobi, der einzigen von der ICANN anerkannten Namenskonvention, die es Verbrauchern erleichtert, mobile Websites zu finden, gab heute bekannt, eine Reihe benutzerfreundlicher Verbesserungen des international anerkannten Instant-Mobilizer-Dienstes vorgenommen zu haben.

    Der Instant Mobilizer wurde speziell für Unternehmen entwickelt, die vom zunehmend beliebter werdenden Vertriebskanal mobiles Internet profitieren wollen. Vorhandene Inhalte PC-basierter Websites werden mit diesem Dienst automatisch in Websites für Mobilgeräte umgewandelt. Ab sofort bietet der Instant Mobilizer ausserdem eine vCard-Funktion, über die Besucher einer Website die Telefonnummer und Adresse des entsprechenden Unternehmens in ihr Kontaktverzeichnis übernehmen können, sowie eine RSS (Really Simple Syndication)-Funktion, mit deren Hilfe die RSS-Feeds der PC-basierten Website eines Unternehmens über einen Link auch auf der mobilen Website abgerufen werden können.

    Der vor sechs Monaten auf den Markt gebrachte Instant Mobilizer wird auf internationaler Ebene bereits sehr gut angenommen und von Unternehmen eingesetzt, um bestehende PC-basierte Websites "mobilgerecht" umzugestalten. Unter anderem war der Dienst auch Grund dafür, dass die Zeitschrift Entrepreneur im Mai 2009 dotMobi als eines der 100 weltweit herausragenden Unternehmen auszeichnete. Im selben Monat ehrte die Irish Internet Association dotMobi im Rahmen der jährlichen Preisverleihung Net Visionary Awards für Dienste wie den Instant Mobilizer als innovativstes Unternehmen des Jahres im Bereich mobiles Internet.

    Auch die Liste der Domain-Name-Registrare, die den Dienst anbieten, ist inzwischen gewachsen und umfasst jetzt u. a. Name.com und Moniker in den Vereinigten Staaten und Directi in Indien. In Kürze kommen die in China ansässigen Unternehmen Beijing Innovative, HiChina Web Solutions und Xin Net sowie das russische Unternehmen RU-CENTER hinzu. Dies bedeutet, dass der Instant Mobilizer mittlerweile über 80 Prozent der derzeitigen Inhaber von .mobi-Domains zur Verfügung steht.

    "Der Instant Mobilizer ist seit seiner Lancierung äusserst beliebt bei zahlreichen verschiedenen Anwendergruppen, die im mobilen Internet präsent sein wollen, aber nicht wissen, wie sie das in Angriff nehmen sollen", erklärte Trey Harvin, CEO von dotMobi. "Da es zu dotMobis Aufgaben gehört, die Erstellung mobiler Inhalte zu erleichtern, sind wir besonders stolz, einen Dienst wie den Instant Mobilizer anbieten zu können, der genau das tut, was der Name bereits sagt, nämlich eine Website sofort mobil zu machen. Dies bedeutet, dass Inhaber kleiner und mittlerer Betriebe sich ganz auf ihr Geschäft konzentrieren können und sich nicht um ihre Website kümmern müssen, dabei aber trotzdem mithilfe des ständig wachsenden mobilen Internetpublikums Präsenz und Umsatz steigern können."

    Informationen zu dotMobi

    Das in Dublin ansässige, weltweit führende Unternehmen dotMobi ermöglicht das Entwickeln und Auffinden qualitativ hochwertiger mobiler Inhalte über innovative Dienste. Des Weiteren unterstützt dotMobi Unternehmen und Privatpersonen dabei, Milliarden von Mobilfunknutzern weltweit zu erreichen. dotMobi treibt Innovationen in der Mobilfunkbranche voran, indem es Inhalte-Anbietern die nötigen Tools zur Verfügung stellt, um zu gewährleisten, dass das Web auch auf Mobiltelefonen schnell, präzise und mit relevanten Inhalten funktioniert.

    Führende Mobilnetzbetreiber, Netzwerk- und Gerätehersteller sowie Anbieter von Internet-Inhalten, u. a. Ericsson, die GSM Association, Hutchison 3, Microsoft, Nokia, Orascom Telecom, Samsung Electronics, Syniverse, T-Mobile, Telefonica Moviles, Telecom Italia Mobile (TIM), Visa und Vodafone unterstützen dotMobi.

@@start.t1@@      - Weitere Informationen über .mobi-Domänen und sämtliche dotMobi-Dienste
         erhalten Sie unter http://dotMobi.mobi.
      - Informationen über die Entwicklung von mobilen Websites und
         entsprechende Dienste erhalten Sie unter http://mobiForge.com und
         http://instantmobilizer.com.
      - Informationen und Dienste zu Mobilfunkmarketing finden Sie unter
         http://mobiThinking.com.
      - Sie können selbstverständlich die .mobi-Versionen dieser Websites
         verwenden; so ist ein qualitativ hochwertiges Nutzererlebnis auf
         Ihrem Mobilgerät garantiert. Besuchen Sie auch den dotMobi-Blog unter
         http://blog.mobi.
      Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:
      Vance Hedderel
      dotMobi
      Tel.: +1-703-485-5563
      E-Mail: vhedderel@dotmobi.mobi
      Gareth Davies
      Edelman im Auftrag von dotMobi (Europa)
      Tel.: +44-20-7344-1216
      E-Mail: gareth.davies@edelman.com
      Danielle Siemon
      Edelman im Auftrag von dotMobi (USA)
      Tel.: +1-650-762-2947
      E-Mail: danielle.siemon@edelman.com@@end@@

ots Originaltext: dotMobi
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Vance Hedderel von dotMobi, Tel.: +1-703-485-5563, E-Mail:
vhedderel@dotmobi.mobi oder Gareth Davies von Edelman im Auftrag von
dotMobi (Europa), Tel.: +44-20-7344-1216, E-Mail:
gareth.davies@edelman.com oder Danielle Siemon von Edelman im Auftrag
von dotMobi (USA), Tel.: +1-650-762-2947, E-Mail:
danielle.siemon@edelman.com



Weitere Meldungen: dotMobi

Das könnte Sie auch interessieren: