Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

BAUER Aktiengesellschaft

euro adhoc: BAUER Aktiengesellschaft
Finanzierung, Aktienemissionen (IPO) / Bauer legt Platzierungspreis und Platzierungsvolumen fest

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

03.07.2006

Schrobenhausen, 3. Juli 2006 - Die BAUER Aktiengesellschaft hat heute zusammen mit der Deutsche Bank AG und den abgebenden Aktionären einschließlich der Deutschen Beteiligungs AG den Platzierungspreis auf 16,75 Euro pro Aktie festgelegt. Er liegt damit im unteren Bereich der Preisspanne von 16,50 bis 21,50 Euro pro Aktie. Sämtliche der angebotenen rund 2,35 Mio. Aktien aus einer Kapitalerhöhung und rund 0,45 Mio. Aktien aus dem Eigentum von Tochtergesellschaften der BAUER Aktiengesellschaft sowie rund 5,28 Mio. Aktien der Deutschen Beteiligungs AG (vor Mehrzuteilung) wurden zugeteilt. Darüber hinaus hat die Deutsche Beteiligungs AG der Deutsche Bank AG eine Greenshoe Option von bis zu 808.160 Aktien eingeräumt. Das Platzierungsvolumen beträgt ohne die Mehrzuteilung rund 135 Mio. Euro. Dem Unternehmen fließen brutto 47 Mio. Euro zu.

Zusatzinformationen:

ISIN: DE0005168108 Zulassung beantragt: Amtlicher Markt / Prime Standard; Frankfurter Wertpapierbörse

Weitere Angaben erhalten Sie auf der Website von Bauer: www.bauer.de

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren. Die Aktien der BAUER Aktiengesellschaft sind nicht und werden nicht außerhalb Deutschlands öffentlich angeboten. Ein öffentliches Angebot in Deutschland erfolgt ausschließlich durch und auf Basis eines von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") zu billigenden Wertpapierprospekts einschließlich etwaiger Nachträge dazu. Der von der BaFin gebilligte Wertpapierprospekt der BAUER Aktiengesellschaft ist seit dem 16. Juni 2006 auf der Internetseite der Gesellschaft (http://www.bauer.de) und seit dem 19. Juni 2006 bei der Gesellschaft sowie den die Emission begleitenden Konsortialbanken in gedruckter Fassung kostenlos erhältlich. Bei diesen Stellen ist seit dem 26. Juni 2006 auch der Nachtrag Nr.1 zum Wertpapierprospekt verfügbar.

Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen sind weder zur Veröffentlichung noch zur Weitergabe in die Vereinigten Staaten von Amerika bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt und sind kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in diesen Staaten oder an U.S. Personen im Sinne der Regulation S des US-amerikanischen Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 03.07.2006 23:55:06
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: BAUER Aktiengesellschaft
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Bettina Mestenhauser
Leiterin Unternehmenskommunikation & Investor Relations
BAUER Aktiengesellschaft
Wittelsbacherstraße 5
86529 Schrobenhausen
E-Mail: Bettina.Mestenhauser@bauer.de
Tel.: +49 8252 97 1918

Branche: Bau
ISIN:      DE0005168108
WKN:        516810
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Zulassung beantragt: Amtlicher
              Markt



Weitere Meldungen: BAUER Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: