Corner Bank AG - Cornercard

Neue Markenbotschafter für Cornèrcard: Giulia Steingruber und Nino Schurter arbeiten mit Cornèrcard zusammen

Neue Markenbotschafter für Cornèrcard: Giulia Steingruber und Nino Schurter arbeiten mit Cornèrcard zusammen. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Cornèr Bank AG/Cornèrcard".

Lugano (ots) - Cornèrcard erweitert ihre Sponsoringpartnerschaften. Nach Fabian Cancellara und Ariella Kaeslin sind nun auch die Kunstturnerin Giulia Steingruber und der Mountainbiker Nino Schurter für Cornèrcard als Markenbotschafter unterwegs. Damit verstärkt der Herausgeber innovativer Kredit- und Prepaidkarten die bestehenden Partnerschaften mit dem Schweizerischen Turnverband STV sowie Swiss Cycling.

Sie wurde bereits als Nachfolgerin von Ariella Kaeslin bezeichnet. Die Rede ist von Giulia Steingruber, die sich im vergangenen Jahr als Überraschung im Schweizerischen Eliteturnsport an die Spitze turnte. Spätestens nach dem Sieg am Swiss Cup 2011 und der Auszeichnung zur «Newcomerin des Jahres», ist die 17-jährige Giulia dem Ruf gerecht geworden.

Nino Schurter gehört seit 2003 der Nationalmannschaft an und stand seither mehrfach auf verschieden Siegerpodesten. Seine grössten Erfolge feierte der junge Mountainbiker mit einer Bronzemedaille an den Olympischen Spielen in Peking und 2009 kehrte er als jüngster Fahrer in der Geschichte des Mountainbikesports mit dem Weltmeistertitel nach Hause. Zwei Jahre später, im vergangenen Sommer, wurde er in Champéry Vizeweltmeister.

«Wir freuen uns, zwei weitere Sportler als Markenbotschafter im Team zu haben, die unsere Werte verkörpern und mit ihrer frischen Art sowie ihrer positiven Lebenseinstellung unseren Brand repräsentieren», sagt Alessandro Seralvo, Director Cornèrcard.

Kurzbiografie Giulia Steingruber

Geboren 1994, verzeichnet die im TZ Fürstenland/TV Gossau gross gewordene Giulia Steingruber bereits seit 2006 Erfolge bei unterschiedlichen Wettkämpfen. Seit 2010 ist Giulia Mitglied im Nationalkader und nahm im letzten Jahr bei den Sportsawards, nach einem äusserst erfolgreichen Jahr, den Preis als «Newcomerin des Jahres 2011» entgegen.

Kurzbiografie Nino Schurter

Seit seiner Jugend ist Nino Schurter fasziniert vom Mountainbiken. Schon früh begann der 1986 geborene Bündner an der Schweizer Rennserie Swisspower Cup mitzumachen und damit auch erfolgreich zu werden. Im Jahr 2003 macht Nino Schurter den Schritt in die professionelle Mannschaft von Thomas Frischknecht ins Scott-Swisspower Mountainbike-Team, dem er bis heute treu geblieben ist. In dieser Zeit errang er zwölf WM-Medaillen, vier Einzel-Weltmeistertitel, eine Bronzemedaille an den Olympischen Spielen in Peking und wurde 2010 Gesamtweltcupsieger.

Über Cornèr Bank AG/Cornèrcard

Die Cornèr Bank, 1952 in Lugano gegründet, ist ein privates und unabhängiges Schweizer Bankinstitut. 1975 lancierte sie als erste Bank in der Schweiz die Visa Kreditkarte und gestaltete dank ständiger Innovationsleistungen die Schweizer Kreditkarten-Landschaft wesentlich mit. Seit 1998 führt die Cornèr Bank/Cornèrcard nebst der Visa auch die MasterCard Karte in ihrem Portfolio. Cornèrcard bietet eine breite Palette von Kredit- und Prepaidkarten an, die auf neusten Technologien beruhen, und darf heute auch zu den Pionieren im Internet-Bereich gezählt werden. Als eine der ersten Bankinstitute in Europa führte sie die Standards des Secure E-Commerce ein und strebt nach einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Leistungen in den Bereichen E-Commerce und Mobile Commerce.

Der Herausgeber innovativer Kredit- und Prepaidkarten arbeitet bereits seit 2009 als «Main Partner» mit dem Schweizerischen Turnververband STV zusammen und engagiert sich gemeinsam mit dem 400'000 Mitglieder zählenden, grössten polysportiven Sportverband der Schweiz für die Förderung des Breiten- und Spitzensports. Mit der Verbindung zu Swiss Cycling seit August 2011, verstärkt Cornèrcard als offizieller Sponsor «Strasse und Mountainbike (MTB)» seine Präsenz im Schweizer Radsport.

Kontakt:

Daniela Gampp
Cornèr Bank AG
Cornèrcard
Via Canova 16
6901 Lugano
Tel.: +41/91/800'56'09
E-Mail:daniela.gampp@cornercard.ch
Internet: www.cornercard.ch



Weitere Meldungen: Corner Bank AG - Cornercard

Das könnte Sie auch interessieren: