Bio Marché AG

Bio Marché: Die Visitenkarte der Bio-Branche

Zofingen (ots) - Die 14. Austragung der grössten Schweizer Bio-Messe dürfte geschätzte 40'000 Besucher in die "Schweizer Bio-Hauptstadt" Zofingen gelockt haben. Bei bestem Marktwetter gaben die über 180 Aussteller eine eindrückliche Visitenkarte der Bio-Branche ab. Das perfekte Wetter und der markante Ausstellerzuwachs sorgten gemeinsam für ein "Jahr der Rekorde".

Über 180 Aussteller - so viele wie noch nie - präsentierten am Bio Marché in Zofingen ihre Produkte und widerspiegelten damit die grosse Vielfalt und Lebendigkeit der Bio-Branche. Dass es an der grössten Schweizer Bio-Messe viel zu entdecken, degustieren, geniessen und einzukaufen gibt, hat sich bei den Konsumenten in der ganzen Schweiz und dem angrenzenden Ausland herumgesprochen.

Dadurch, dass der Bio Marché auf öffentlichem Grund und mit freiem Eintritt stattfindet, können zwar keine genauen Besucherzahlen erhoben werden - gemäss Dorothee Stich, Geschäftsführerin der Bio Marché AG, dürfte die Besucherzahl jedoch einen neuen Spitzenwert erreicht haben: «Trotz Vergrösserung um zwei Gassenzüge waren Marktzonen mindestens gleicht gut frequentiert wie in den Vorjahren. Und verschiedene Aussteller haben uns - insbesondere für Freitag - Umsatzsteigerungen von bis zu 30 % gemeldet, so dass wir von geschätzten 40'000 Besuchern ausgehen.»

Die grosse Nachfrage überraschte auch zahlreiche langjährige und erfahrene Aussteller: viele von ihnen mussten während der Messe für Warennachschub sorgen. Nachdem die Ware besonders gegen Messeschluss an vielen Ständen knapp wurde, freut es Dorothee Stich umso mehr, dass am Sonntagabend dennoch über 10 Paletten mit hochwertigsten Bio-Lebensmitteln zu Gunsten der "Schweizer Tafeln" und somit zu Gunsten bedürftiger Mitmenschen gesammelt werden konnten.

Gut angekommen sind nicht nur die ausgestellten Bio-Produkte, sondern auch das diesjährige Rahmenprogramm. Der Streichelzoo und der mitten in der Altstadt extra aufgebaute Biogarten waren beliebte Anziehungspunkte, und zahlreiche Gaukler und Musiker verwandelten die Zofinger Altstadt in ein riesiges Festivalgelände.

Die nächste Gelegenheit, sich von der Vielfalt und Lebensfreude der Bio-Branche beigeistern zu lassen, gibt's nächstes Jahr vom 20.-22. Juni 2014 - dann findet der 15. Bio Marché statt.

Bildauswahl: http://www.biomarche.ch/?rub=24

Hauptsponsorin: Migros - www.migros.ch/bio

Kontakt:

Bio Marché AG
Tel. +41/62/745'00'03
info@biomarche.ch
www.biomarche.ch



Das könnte Sie auch interessieren: