Bio Marché AG

Die Schweizer Bio-Messe: Ein Sprungbrett für "Bio"

    Zofingen (ots) - Für die über 35'000 Besucherinnen und Besucher ist er der "grösste Bioladen der Welt", für die Aussteller die Schweizer Plattform zur Präsentation ihrer Produkte und der wichtigste Branchentermin des Jahres: Der Bio Marché findet vom 18. bis 20. Juni 2010 bereits zum elften Mal in der historischen Altstadt von Zofingen statt.

    Wer den Bio Marché einmal besucht hat, kommt immer wieder gerne und staunt jedes Jahr von Neuem über die riesige Produktvielfalt: Von Grundnahrungsmitteln über Comestible-Spezialitäten, Bekleidung, Möbel, Kosmetika, Pflanzen und Baustoffe: Es bleiben kaum Wünsche offen im "grössten Bioladen der Welt"! So ist natürlich der riesige Verkaufsmarkt mit Produkten aus dem In- und Ausland wie immer die grösste aller Attraktionen.

    Bio Marché als "Sprungbrett"

    Für die meisten Produzenten ist es selbstverständlich, dass sie am Bio Marché persönlich hinter dem Marktstand stehen. Sie nutzen diese Gelegenheit, ihr Sortiment nicht nur den Konsumenten, sondern auch einem interessierten internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Schon einige Produkte schafften aufgrund der Präsentation am Bio Marché den Durchbruch im Schweizer Markt oder wurden dadurch zum beliebten Export-Produkt. Bio Marché öffnet aber nicht nur die Türe für Geschäfte, sondern ist auch für Konsumenten oft der erste "richtige" Kontakt zu Bio. 2009 gaben rund 35 % der Messebesucher an, bisher "so gut wie nie" oder "nur ab und zu" Bio eingekauft zu haben. Diese Menschen für Bio zu begeistern, ist eines der erklärten Ziele der Messe.

    Kein Wunder also, ist die Nachfrage nach Ausstellerplätzen so gross. Schon weit vor Anmeldeschluss sind bereits über 100 Stände vermietet. Es hat aber noch Plätze, wie Geschäftsführerin Dorothee Stich betont: "Der Standort 'Altstadt' beschert nicht nur eine unvergleichliche Ambiance, sondern gibt uns auch enorme Flexibilität, um auf dem 'schönsten Messegelände der Schweiz' auch weiterhin attraktive Plätze zu vergeben!"

    Bio Marché wird auch 2010 seinem Ruf als "schönstes Bio-Festival der Schweiz" gerecht. Bio-Festwirtschaften locken mit Köstlichkeiten, Konzerte von Volksmusik bis Jazz und Pop lassen müde Füsse munter werden, und natürlich fehlen auch die beliebten Angebote für Kinder nicht. Dem Engagement von Hauptsponsorin Migros ist es zu verdanken, dass der Eintritt zum Bio Marché und seinen Begleitattraktionen auch weiterhin für alle Besucher kostenlos ist!

    Besucher wie Aussteller finden weitere Informationen unter www.biomarche.ch

    Bilder-Download: http://www.biomarche.ch/?rub=24

ots Originaltext: Bio Marché AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bio Marché AG
Tel.:        +41/62/745'00'03
E-Mail:    info@biomarche.ch
Internet: www.biomarche.ch



Weitere Meldungen: Bio Marché AG

Das könnte Sie auch interessieren: