Telnic Limited

My.tel 2.0 bei MacWorld vorgestellt

    San Francisco (ots/PRNewswire) - Telnic (http://telnic.tel), die Organisation hinter den preisgekrönten .tel Namen, gab heute anlässlich der MacWorld San Francisco bekannt, dass My.tel 2.0, die Management-Applikation für .tel Namen, jetzt für iPhone und iPod Touch erhältlich ist.

    Ein .tel Name ist die einzige Domain, die von einem iPhone oder iPod Touch eingerichtet und komplett verwaltet werden kann. Sie dient als alleinige Anlaufstelle für Geräte mit Internet-Zugang und die Daten bleiben unter der Kontrolle und im Eigentum des Besitzers des .tel Namens.

    Neue Features sind u. a.:  

    - Eine komplett neue Navigations-Schnittstelle - Support für mehrere Accounts mit jeweils mehreren Domains - Support für die neuesten .tel Features (Editieren des Domainnamens, lange Labels usw.) - Intuitive Profilbearbeitung - Komplett redigiertes Keyword-Management mit Editier-Funktion - Support für neue kundenspezifische Aufzeichnungen und Keywords - Eine neue Mapping-Schnittstelle - Deutlich verbesserte Geschwindigkeit und weniger Netzwerkdaten - Link zum Kauf eines .tel Namens auf dem iPhone (durch externe Applikation DomainApp)

    Henri Asseily, CTO und Chief Strategist von Telnic: "Mit My.tel 2.0, können die Besitzer von .tel Namen ihre Kontaktangaben in Echtzeit verwalten auf ihren iPhones und die jeweiligen Kontaktangaben so ändern und anzeigen, wie sie zum jeweiligen Zeitpunkt verwendet werden sollen. Mit der zunehmenden Beliebtheit standortbezogener Leistungen können sie auch ihren Standort setzen und ihren Status mit einem Browser oder der Superbook iPhone Applikation aktualisieren, so dass Freunde und Kollegen leicht sehen können, wo sie sich gerade befinden. Dies ist möglich, ohne dass weitere Services abonniert werden müssen."

    Superbook, das wie My.tel ein Open-Source Programm ist und kostenlos heruntergeladen werden kann, gibt iPhone Besitzern ferner die Möglichkeit, .tel Namen nachzusehen und die aktuellen Informationen mit einem Klick abzurufen, zu mailen oder neuen oder vorhandenen Kontakten hinzuzufügen. Sie können auch die Standorte ihrer Kontakte auf einer Karte sehen, nachschauen, wie weit sie von ihnen entfernt sind oder in welcher Zeitzone sie sich aufhalten. Hierdurch können Anrufe zu ungünstigen Zeiten vermieden werden.

    Weitere Informationen zu .tel Namen finden Sie unter http://telnic.org oder besuchen Sie Telnic bei der MacWorld 2010 am Mobile Applications Showcase in Stand #1366, Kiosk #4.

    Anmerkung für Redakteure:  

    Informationen über Telnic Limited: http://about.telnic.tel  

ots Originaltext: Telnic Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Ansprechpartner - Justin Hayward, Communications Director,
TelnicLimited: http://justin.tel



Weitere Meldungen: Telnic Limited

Das könnte Sie auch interessieren: