Targetize Innovative Solutions

Targetize gewinnt grossen Südamerika Vertrag; liefert Technologie an Medien-Giganten - La Nacion

    Herzliya Pituach, Israel (ots/PRNewswire) -

    - Targetize kürzlich durch Red Herring als eine der "Most Promising Firms Driving the Future of Technology" gekürt

    - Targetize-Technologie in der Rekordzeit von nur zwei Wochen in Betrieb genommen - gibt jedem Handy-Benutzer in Argentinien Zugriff auf personalisierte Inhalte

    - Partnerschaft mit lokalem Telecom-Giganten Mobistar (Telefonica Argentina)

    - Avichai Levy, Targetize CEO, "Seit Vorstellung der Targetize-Technologie auf der 3GSM-Ausstellung, wurden wir mit Interesse aus aller Welt überhäuft und gehen davon aus, dass wir in naher Zukunft die Abschlüsse von weiteren Verträgen bekannt geben können".

    Targetize (www.Targetize.com), ein Start-Up Unternehmen, das die nächste Generation einer mobilen Content-Suche für das mobile Web entwickelt - um schnell und einfach Web-Inhalte auf die Handys der Benutzer zu bekommen - verkündet seinen Eintritt in den südamerikanischen Markt. Targetize hat eine Vereinbarung mit dem südamerikanischen Medien-Giganten "La Nacion" (www.lanacion.com) unterzeichnet, der zweitgrössten Zeitung in Argentinien und eine der am weitesten verbreiteten in ganz Südamerika. Der lokale Telecom-Anbieter Mobistar (Telefonica Argentina) ist der dritte Partner in dieser Troika für den Zugriff auf Inhalte.

    Die Targetize Mobile Web(R) Technologie des Unternehmens wurde in der Rekordzeit von nur zwei Wochen ab der Projekt-Initiierung in Betrieb genommen und ermöglicht bereits das Suchen und Bereitstellen nach/von Inhalten an jeden Handy-Benutzer in Argentinien. Das Portal von La Nacion erfährt ca. 2,5 Millionen Benutzer-Zugriffe pro Monat und eine heftige Zunahmen wird bereits vorher gesagt, nachdem nun der mobile Zugriff hinzu gekommen ist. Mobistar hat die Technologie auch adoptiert und stellt Mondial (Weltmeisterschaft) Inhalte, versorgt von La Nacion, auf dem eigenen dedizierten Portal zur Verfügung.

    Die Targetize - La Nacion Kooperations-Vereinbarung basiert auf einer Teilung der Werbe-Einnahmen. Targetize erwartet, dass sich dies in der nahen Zukunft noch ausweiten und ein breiteres Spektrum von Aktivitäten mit La Nacion sowie mit anderen Medien/Inhalten-Quellen und Service-Providern in Argentinien enthalten wird.

    Targetize hat eine Technologie für den Einsatz von mobilen Einheiten für die smarte Web-Suche - schnell und einfach - von Web-basierten Inhalten und Daten entwickelt. Relevante Inhalte werden personalisiert ("targetized") und vollständig auf der mobilen Einheit des Benutzers, entsprechend einem höchst akkuraten persönlichen Schlüssel, wieder gegeben. Die Targetize-Plattform ist gerüstet für den Einsatz durch Content-Provider und Service-Provider, um profitable und unterhaltsame Mehrwert-Dienste für ihre Teilnehmer zu bieten. Zu den populärsten Content-Kategorien zählen zur Zeit Musik, Video, Sport, Nachrichten und andere.

    Die Targetize-Lösung überkommt die Schwierigkeiten beim Suchen über die winzigen Schnittstellen von Handy-Bildschirmen durch eine erfolgreiche Reduzierung der Such-Prozess auf drei oder weniger Klicks. Relevante, personalisierte Inhalte (tatsächliche Inhalte, nicht nur Links) werden schnell auf dem Handy dargestellt und rationalisieren den Such- und Wiederherstellungs-Prozess.

    Das La Nacional Portal liefert in der ersten Stufe Inhalte zum Welt-Cup/Mondial. Das System ist so ausgelegt, dass es sehr schnell arbeitet und die gewünschten Inhalte über Spiele und sogar einzelne Spieler innerhalb von drei Sekunden bereit stellt. Es kann vollständige Namen und Wörter antizipieren, sodass auf die Eingabe von "ron" hin blitzschnell der Inhalt zu "Ronaldinho" präsentiert wird. Die Targetize-Technologie "lernt" schnell die Vorlieben und Interessen des Endanwenders und verwendet dies, um zielgerichtete Inhalte grösserer Relevanz zu präsentieren.

    Avichai Levy, Targetize CEO: "Unser schneller Eintritt in den südamerikanischen Markt wurde durch unsere einzigartige Technologie und die vielfältigen Optionen ermöglicht, die sie Content- und Service-Providern bietet." Levy fügt hinzu: "Seit Vorstellung der Targetize-Technologie auf der 3GSM-Ausstellung wurden wir mit Interesse aus aller Welt überhäuft und gehen davon aus, dass wir in naher Zukunft die Abschlüsse von weiteren Verträgen bekannt geben können".

    Kürzlich konnte Targetize eine 1,5 Millionen Dollar Finanzierungs-Runde vervollständigen. Viele private und öffentliche Investitions-Gruppen bekunden zunehmend ihr Interesse an Targetize, was das Unternehmen zu der Entscheidung brachte, eine weitere Finanzierungs-Runde ($5 Millionen) an zu gehen; mit einer bedeutend höheren Bewertung, auf Grund des fortwährenden Wachstums und Erfolgs des Unternehmens.

    Informationen zu Targetize:

    Targetize bietet integrierte Suchsoftware für Handys an. Das Unternehmen verfolgt einen zweigleisigen Ansatz, der für mehr Benutzer-Freundlichkeit sorgen soll. Dieser umfasst die Überwachung der Nutzung, der Präferenzen und der Suchmuster, um in Verbindung mit einem uneingeschränkten, direkten Internetzugang relevanten, personalisierten Content anzubieten. Targetize Mobile Web (TMW) vereint eine ausgezeichnete Benutzer-Freundlichkeit und ein sehr gutes Applikations-Erlebnis mit unternehmensinternen Technologien, die mit einer akzeptablen "Klick-Distanz " von nur drei Klicks zur Verfügung stehen.

    Basierend auf zehn Jahren Erfahrung mit Suchmaschinen-Technologien hat Targetize einen neuen Ansatz für Suchabfragen mit dem Handy entwickelt und implementiert. Dieser Ansatz geht einen Schritt über eine reine Auflistung relevanter Suchergebnissen hinaus. Dafür analysiert die TMW-Technologie die Benutzer-Interessen, um so "zielgerichteten und priorisierten" Content aus verschiedenen Quellen direkt aus dem Internet auf dem Handy-Display zu präsentieren. Dies ermöglicht die schnellere Bereitstellung von anspruchsvollem Content, der den persönlichen Interessen des Teilnehmers entspricht, was wiederum die Zufriedenheit und das Interesse der Benutzer steigert. Kommerzielle Systeme werden derzeit von wichtigen Content- und Service-Providern überall auf der Welt eingesetzt.

      Für weitere Informationen:
      Dr. Iris Yuster
      V.P. Marketing
      Targetize Ltd.
      Tel: +972-(9)-955-5248
      Fax: +972-(9)-957-3618
      www.targetize.com

ots Originaltext: Targetize Innovative Solutions
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen: Dr. Iris Yuster, V.P. Marketing, Targetize
Ltd., Tel: +972-(9)-955-5248, Fax: +972-(9)-957-3618



Weitere Meldungen: Targetize Innovative Solutions

Das könnte Sie auch interessieren: