Rochester Medical Corporation

Rochester Medical Corporation meldet Abfindungsvereinbarung mit C.R. Bard, Inc.

    Stewartville, Minnesota (ots/PRNewswire) -

    Die Rochester Medical Corporation (Nasdaq: ROCM) meldete heute den Abschluss eine Abfindungsvereinbarung mit C.R. Bard, Inc., im Rahmen derer das Unternehmen C.R. Bard, Inc. aus der Rechtsklage entlässt, die Rochester Medical am 16. März 2004 gegen C.R. Bard, Inc., TYCO International (US) Inc., TYCO Healthcare Group, L.P., Novation, LLC; VHA Inc. und Premier Purchasing Partners L.P. (Premier) eingereicht hatte.

    Im Rahmen der Vereinbarung lässt Rochester Medical, das von The Lanier Law Firm P.C. und Patton, Tidwell, & Schroeder, L.L.P., vertreten wird, die Klage gegen C.R. Bard, Inc. mit Vorurteil fallen, und C.R. Bard, Inc. zahlt Rochester Medical insgesamt USD 49.000.000, mit denen Rochester Medical seine Anwaltskosten begleichen wird. Die Auswirkungen der Abfindung werden sich auf die Finanzergebnisse des laufenden Quartals auswirken. Am 20. November 2006 meldete Rochester Medical eine Abfindungsvereinbarung mit Premier im Zusammenhang mit dem Fall. Gegen die anderen Angeklagten des Falls läuft der Rechtsstreit weiter. Die Verhandlung ist für Mai 2007 angesetzt.

    Rochester Medical Corporation entwickelt, fertigt und vermarktet medizinische Einwegkatheter und Geräte für urologische Anwendungen und Kontinenzpflege. Das Unternehmen vermarktet seine eigene Marke Rochester Medical(R) unter bestehenden Private-Label-Vereinbarungen.

    Weitere Informationen erhalten Sie von Anthony J. Conway, Präsident und Chief Executive Officer von Rochester Medical Corporation unter +1-507-533-9600. Weitere Informationen über Rochester Medical ist auf der Website des Unternehmens unter http://www.rocm.com erhältlich.

    Website: http://www.rocm.com

ots Originaltext: Rochester Medical Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Anthony J. Conway, President und Chief Executive Officer von
Rochester Medical Corporation, +1-507-533-9600



Weitere Meldungen: Rochester Medical Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: