W. P. Carey International LLC

W. P. Carey Group schliesst Transaktion mit deutschem Automobilzulieferer in Höhe von 23 Mio. EUR ab

    New York (ots/PRNewswire) -

    Die Investment-Firma W. P. Carey & Co. LLC (NYSE: WPC) gab heute bekannt, dass sein börsennotierter, nicht gehandelter Immobilienfonds CPA(R):16 - Global eine Finanzierung in Höhe von 23 Mio. USD für den deutschen Automobilzulieferer Voit Gruppe ("Voit") bereitgestellt hat.

    CPA(R):16 - Global hat den Hauptfirmensitz und die Produktionseinrichtung von Voit in St. Ingbert, Deutschland, gekauft und auf langfristiger Basis wieder an Voit zurückgeleast. Voit wurde im Jahr 1947 von der Familie Voit in St. Ingbert gegründet und ist ein traditionelles deutsches Mittelstandsunternehmen. Voit stellt komplexe Blechstrukturen in höchster Präzision und Aluminium-Druckgussteile mit fertig bearbeiteten Funktionsflächen für die Automobilindustrie her. Das Unternehmen produziert jährlich fast 200 Mio. Teile und ist als Zulieferer von Bosch, ZF, Behr und Siemens ein aktiver Teil der Engineering und Werkzeugbau, Produktion, Endmontage und Logistik umfassenden Wertschöpfungskette.

    "Die Automobilindustrie steht vor zahlreichen Herausforderungen. Als ein in Familienbesitz befindlicher Automobilzulieferer ist es unumgänglich, dass wir auf einem zunehmend globalen Markt kompetent, wachstumsorientiert und wettbewerbsfähig bleiben", sagte Martin Voit, President und CEO von Voit. "Das Team von W. P. Carey hat uns eine massgeschneiderte Finanzierungslösung bereitgestellt, die es uns ermöglicht, unsere Bilanz mit frischem Kapital auszustatten und unerlässliche Wachstumsinitiativen zu verfolgen. Somit sind wir in der Lage, mit unserer Industrie Schritt zu halten und die derzeitigen und zukünftigen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen."

    "Voit ist genau die Art von deutschen Mittelstandsunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten möchten", sagte Edward V. LaPuma, President von W. P. Carey International. "Es repräsentiert eine neue Generation von europäischen Unternehmen, die kreative Finanzierungsstrukturen, wie den Verkauf mit gleichzeitiger Rückvermietung an den Verkäufer, nutzen, um sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren und diese zu stärken. Durch die Zusammenarbeit mit dieser Art von Unternehmen versetzen wir sie in die Lage, Kapital aus ihren Immobilien zu schlagen, um Expansionen und den laufenden Geschäftsbetrieb zu finanzieren, jedoch gleichzeitig eine beständige Kontrolle über den Betrieb und die Verwaltung ihrer Einrichtungen zu behalten. Wir haben gemeinsam mit den Inhabern und der Unternehmensleitung eine solide wirtschaftliche Plattform entwickelt und strukturiert, die sowohl unsere langfristigen Investitionsziele und -kriterien erfüllt als auch die zukünftigen Interessen der Unternehmensinhaber. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Voit in der Zukunft."

    Informationen zu W. P. Carey & Co. LLC

    Die W. P. Carey & Co. LLC wurde 1973 gegründet und ist ein führender globaler Anbieter von langfristigen Nettoleasing-Finanzierungslösungen für Unternehmen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen verfügt über ein Anlagevermögen in Höhe von 9,6 Mrd. USD (6,7 Mrd. EUR) und Beteiligungskapital in Höhe von 5 Mrd. USD (3,5 Mrd. EUR). Seine CPA(R) Reihe ertragsgenerierender Immobilienfonds sind darauf spezialisiert, Unternehmen und Private-Equity-Firmen bei der Verwertung ihres in Immobilien angelegten Kapitals zu unterstützen. Die W. P. Carey Group besitzt mehr als  850 gewerbliche und industrielle Immobilien in 14 Ländern mit ca. 30,5 Mio. Quadratmeter (100 Mio. Quadratfuss) Fläche. www.wpcarey.com

    Wenn Sie daran interessiert sind, in Zukunft per E-Mail aktuelle Informationen über W. P. Carey zu erhalten, dann melden Sie sich bitte unter www.wpcarey.com/alerts an.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsorientierte Aussagen im Sinne der Wertpapiergesetzgebung der USA. Zahlreiche Faktoren können dazu beitragen, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungen des Unternehmens wesentlich von den erwarteten Ergebnissen und Leistungen abweichen. Zu diesen Risiken, Entwicklungen und Unsicherheiten gehören das allgemeine Wirtschaftsklima, das Angebot an und die Nachfrage nach Büro- und Gewerbeimmobilien, das Zinsniveau, die Verfügbarkeit von Finanzierungsmitteln und andere Risiken, die mit dem Erwerb und Besitz von Immobilien verbunden sind, u.a. das Nichtbezahlen der Pacht oder unerwartet hohe Kosten. Weiterführende Information über Faktoren, die sich auf die Ergebnisse des Unternehmens auswirken können, finden Sie in den vom Unternehmen bei der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission hinterlegten Unterlagen.

    Website: http://www.wpcarey.com

ots Originaltext: W. P. Carey International LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kristina McMenamin, W. P. Carey & Co. LLC, +1-212-492-8995,
kmcmenamin@wpcarey.com; oder Medien: Nicole Marino,
+44-(0)-207-269-7238, nicole.marino@fd.com, oder Alexander Baer,
+49-69-92037-123, a.baer@abfd.de, beide von Financial Dynamics



Weitere Meldungen: W. P. Carey International LLC

Das könnte Sie auch interessieren: