Movianto GmbH

Movianto schließt Vertrag mit der Actavis GmbH
Movianto beliefert den österreichischen Markt mit Actavis-Produkten

    Stuttgart (ots) - Movianto, ein europaweit tätiger Logistikdienstleister für die Pharma- und Gesundheitsindustrie, übernimmt für die Actavis GmbH die Logistik in Österreich. Der abgeschlossene Langzeitvertrag umfasst die Lagerhaltung sowie die Distribution aller Actavis-Produkte an Großhändler und Krankenhäuser.

    Die Actavis Gruppe ist einer der führenden Pharmakonzerne weltweit, die sich mit Entwicklung, Herstellung und Verkauf generischer Arzneimittel höchster Qualität befassen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Island beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern.

    Christian Knoblich, Geschäftsführer von Movianto Österreich, sagt: "Unsere Logistik- und Distributionsdienstleistungen bieten Actavis ein effizienteres, kostengünstigeres Netzwerk und eine höhere Ertragsfähigkeit, außerdem ein Mehr an Transparenz, Zuverlässigkeit und Verantwortung innerhalb der Lieferkette."

    Dieses ist die erste Zusammenarbeit zwischen Movianto und Actavis. Movianto freut sich auf den Aufbau einer festen, sich auf ganz Europa erstreckenden Partnerschaft.

    Über Movianto

    Mit rund 1.500 Mitarbeitern in neun europäischen Ländern bietet Movianto innovative Logistik- und Distributionslösungen für die Pharma- und Gesundheitsindustrie. Die internationalen Auftraggeber und Kunden von Movianto profitieren von einem paneuropäischen Netzwerk, dem umfassenden Spektrum an Pharmalogistikdienstleistungen, der Kenntnis der lokalen Märkte und kompromisslosen Qualitätsmaßstäben. Weiterhin profitieren sie vom Fachwissen des Unternehmens im Hinblick auf den Pharma- und Gesundheitsmarkt in Einklang mit den sich weiterentwickelnden Anforderungen der Branche. Movianto ist eine Geschäftseinheit der Celesio AG.

    Zur Movianto gehören die Tochtergesellschaften Movianto Deutschland (Deutschland), DGX Pharma (Frankreich), Healthcare Logistics and Castlereagh Pharmaceuticals (Großbritannien), Sanova Pharma (Österreich), SEUR Pharma (Spanien), Movianto Ceská republika (Tschechische Republik) sowie die Movianto Geschäftsbereiche von K.V. Tjellesen (Dänemark), Cahill May Roberts (Irland) und NMD Grossisthandel (Norwegen).

    Weitere Informationen finden Sie unter www.movianto.com.


ots Originaltext: Movianto GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Ottilie Krug, Movianto GmbH, Neckartalstrasse 155, D-70376 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711.900 597 912 / Telefax: +49 (0)711.900 597 910
E-Mail: ottilie.krug@movianto.com Internet: www.movianto.com



Weitere Meldungen: Movianto GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: