Handelszeitung

Media Service: Freitag schliesst Laden in New York

Zürich (ots) - Das Zürcher Taschenlabel Freitag macht seinen kleinen Laden im New Yorker Stadtteil Manhattan in der zweiten Aprilhälfte dicht. Die Gebrüder Markus und David Freitag bestätigen Recherchen der "Handelszeitung". "Wir werden den Mietvertrag, der im April ausläuft, nicht erneuern", lassen sie über eine Sprecherin ausrichten. Über die Gründe machen sie keine Angaben. Die Schliessung stösst dem Vernehmen nach auf Unverständnis, weil der New Yorker Shop sehr rentabel gewesen sein soll. Der Laden liegt an der Ecke Bowery/Prince Street - direkt gegenüber dem New Museum of Contemporary Art, einer Pilgerstätte für Kunstfans aus aller Welt. Freitag hat damit nur noch zehn eigene Läden, vier davon in der Schweiz und sechs im Ausland (Berlin, Köln, Hamburg, Wien und zwei in Tokio).

Kontakt:

Mehr Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57 77. 


Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: