Handelszeitung

Media Service: Rolex ist die wertvollste Schweizer Uhrenmarke

Zürich (ots) - Etwas mehr als 5 Milliarden Franken ist Rolex als Uhrenmarke wert. Damit liegen die Genfer weit vor ihren wichtigsten Mitbewerbern Cartier und Omega. Die Richemont- und die Swatch-Tochter liegen auf den Plätzen 2 und 3 mit je 2,9 Milliarden Franken, wie aus dem "Handelszeitung"-Ranking hervorgeht.

Der Gesamtwert der 20 wichtigsten Schweizer Uhrenmarken hat sich 2013 gegenüber dem Vorjahr um 1 Milliarde auf 21,73 Milliarden Franken erhöht. Die Werte von Rolex, Swatch, TAG Heuer und Hublot sind innert 12 Monaten zweistellig gewachsen.

Unter den 20 Brands gehören je sechs Firmen zur Swatch Group oder zum Richemont-Konzern. Aber auch Unabhängige wie Patek Philippe (Platz 4), Chopard (10), Audemars-Piguet (11) und Breitling (20) machen im Rennen mit. Interessant ist zudem, dass nicht allein Luxusmarken im Ranking auftauchen. Mit Swatch, Tissot und Rado sind Hersteller vertreten, die nicht ins Luxussegment gehören.

Kontakt:

Mehr Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57 77.



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: