Waggener Edstrom Worldwide

Waggener Edstrom Worldwide Beschleunigt Expansion Im Raum Asien/Pazifik

Hong Kong und Seattle (ots/PRNewswire) - - Agentur Rekrutiert Führungskraft Für Wachstum In Japan Und Erhält Auftrag Von Samsung Waggener Edstrom Worldwide (WE) gab heute bekannt, dass Soon Beng Yeap, der zuvor bei der Starbucks Coffee Co. den Abteilungen internationale Kommunikation und Reputationsmanagement vorstand, in das Führungsteam der Abteilung Asia Pacific (APAC) aufgenommen wurde, um die zukünftige Marktstrategie für Japan zu lenken. WE bereitet sich darauf vor, im Rahmen seiner fortlaufenden Expansion auf Basis der Kundenbedürfnisse ab 2006 in Japan zu operieren. Darüber hinaus konnte WE Samsung Electronics in seinen wachsenden APAC-Kundenstamm aufnehmen. Die Rekrutierung von Yeap ist ein Beweis dafür, dass die Agentur fest vorhat, weltweit neue Top-Leute einzustellen, und der Gewinn des neuen Kunden zeigt, dass die Agentur in der Lage ist, ihre einzigartige Innovation CommunicationsSM-Methodologie weltweit auszuweiten, um innovativen Unternehmen zu helfen, Vertrauen und Akzeptanz für neue Ideen, Produkte und Entdeckungen aufzubauen. Die Agentur unterhält derzeit Niederlassungen in Hongkong, Singapur und Peking und hat darüber hinaus eine Präsenz in Schanghai sowie ein Partnerunternehmen, Shout Communications, in Südkorea. "Während sich die asiatische Geschäftswelt weiterentwickelt, sind Kommunikationsstrategien für das Wachstum der Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Unsere schnelle Expansion zeugt von dem Kaliber und dem Engagement unseres Mitarbeiterstabs und des APAC-Führungsteams sowie von unserem starken Kundenstamm", so David Ko, Senior Vice President und Managing Director für Asien bei Shout Waggener Edstrom, einer Tochtergesellschaft von Waggener Edstrom Worldwide. "Durch die Einstellung von Soon Beng Yeap und seine bedeutenden internationalen Fachkenntnisse sind wir bereit, den japanischen Markt zu erschliessen, was den logischen nächsten Schritt unseres Wachstums darstellt. Ich bin hocherfreut, dass Soon Beng zu unserem asiatischen Geschäftsbereich stösst." Die asiatischen Niederlassungen von Waggener Edstrom Worldwide konnten Samsung Electronics in Hongkong als Kunden gewinnen und begannen im November, mit dem Elektronikhersteller zusammenzuarbeiten. Die Niederlassung in Hongkong stellt dem Unternehmen PR-Dienstleistungen bereit und managt die Produktkommunikation für eine grosse Anzahl an Samsung-Produkten, darunter Notebook-PCs, Drucker, Monitore, Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik und audio-visuelle Geräte wie tragbare Audio-Player und Videokameras. Samsung gesellt sich zu einem beeindruckenden Stamm von Kunden, die von Waggener Edstrom Worldwide in Asien bedient werden, darunter Avaya Hong Kong Company Limited, McDATA, Juniper Networks (Hong Kong) Ltd., Microsoft, New World Telecom, Pret a Manger, Trend Micro und Wind River. Katie Kemp, Executive Vice President von Asia Pacific bei Waggener Edstrom Worldwide, sagte, die Agentur sei stolz auf ihre aggressive weltweite Expansion und die entsprechenden Implikationen für die Zukunft. "Der Mitarbeiterstab, den wir in ganz Asien zusammengestellt haben, hat ein ausserordentliches Kaliber und wird unserem zunehmend globalen Kundenstamm überlegene Beratung in Sachen strategische Kommunikation bieten", so Kemp. "Unsere neu eingestellten Mitarbeiter sowie die existierenden Fachkräfte in unseren asiatischen Niederlassungen werden Samsung und anderen weltweiten Marken im Jahr 2006 und darüber hinaus gute Dienste leisten." Zu den jüngsten Neueinstellungen von Waggener Edstrom Worldwide in Asien zählen: Soon Beng Yeap Soon Beng Yeap ist ein bewanderter Kommunikationsprofi, der mehr als 20 Jahre Erfahrung im internationalen Geschäft besitzt. Er stiess im Dezember 2005 als Senior Vice President zu Waggener Edstrom Worldwide und wird die Expansion in Japan für die Agentur managen. In dieser Rolle wird Yeap ausserdem als WEs Geschichtenerzählexperte für APAC und Japan fungieren. Die Geschichtenerzählmethodologie von WE hilft den Kunden, ihre besten Geschichten zu erzählen, indem sie die Welt durch eine kritische Linse betrachten lernen. Bevor Yeap zu Waggener Edstrom Worldwide stiess, war er bei Starbucks für die internationale Kommunikation und das Reputationsmanagement zuständig. Er war an der Entwicklung, der Planung und am Management von Starbucks weltweiten Reputations- und Kommunikationsstrategien, -initiativen und -programmen in 36 Ländern beteiligt. Er kam 1997 zu Starbucks und begründete die Abteilung für internationale Kommunikation des Unternehmens. Zuvor war Yeap als Journalist bei Reuters in London und bei der New Straits Times in Malaysia tätig und unterrichtete Journalismus und Kommunikation in den Vereinigten Staaten, Australien und Singapur. Rachel Catanach Mit ihren 17 Jahren PR-Erfahrung in Neuseeland ist Rachel Catanach eine Expertin für Kommunikationsstrategien im asiatisch-pazifischen Raum. Sie wird planungsgemäss Ende Januar 2006 als Senior Account Director zur Agentur stossen und für das Management der derzeitigen Kunden sowie für die Einholung neuer Aufträge verantwortlich sein. Catanach war zuvor als Senior Consultant bei der grössten Kommunikationsagentur Neuseelands, Sweeney Vesty Ltd., tätig und besitzt tiefgreifende Kenntnisse des asiatischen Finanzsektors. Sie wird von Neuseeland übersiedeln, um ihre Stelle in Shout Waggener Edstroms Niederlassung in Hongkong anzutreten. Allen Zhang Allen Zhang, der im Dezember 2005 zur Agentur stiess, ist ein Account Director mit Sitz in Peking und besitzt mehr als 10 Jahre Erfahrung in der chinesischen Technologiebranche. Zhang hatte zuvor eine Reihe von Marketing-, PR- und Geschäftsentwicklungspositionen bei Hisense Computer Ltd. Corp., dem Internetprovider China NetCom Group Corp. und der PR-Agentur Blue Focus inne. Über Waggener Edstrom Worldwide Waggener Edstrom Worldwide bietet PR-Dienstleistungen und verwendet hierbei seine Innovation Communications-Methodologie, die auf globale Unternehmen zugeschnitten ist, die durch Innovation und Veränderung gekennzeichnet sind. Die Methode der Agentur erhöht die Akzeptanz für neue Produkte und hilft den Kunden, die Geschichten zu erzählen, die die Denkweise, das Handeln und das Kaufverhalten der Leute weltweit verändern. Die Agentur wurde 1983 gegründet, hat knapp 600 Mitarbeiter und besitzt ihren US-amerikanischen Hauptsitz in Seattle, ihren europäischen Hauptsitz in London und ihren asiatischen Hauptsitz in Hongkong. Waggener Edstrom Worldwide hat mit innovativen und kreativen Kunden, wie z. B. Affymetrix, Advanced Micro Devices (AMD), MasterCard International, Microsoft Corp. und T-Mobile USA, Partnerschaften geschlossen. Weitere Informationen finden sich unter http://www.WaggenerEdstrom.com. Waggener Edstrom und Innovation Communications sind Dienstleistungsmarken von Waggener Edstrom Inc. und können in den USA und anderen Ländern eingetragen sein. Die hierin erwähnten Namen realer Unternehmen und Produkte können Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber sein. ots Originaltext: Waggener Edstrom Worldwide Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: USA: Jenny Krentzman, Waggener Edstrom Worldwide, +1-617-202 -5145, jennyk@WaggenerEdstrom.com; APAC: Fina Wong, Waggener Edstrom Worldwide, +852-2578-2834, finaw@WaggenerEdstrom.com; EMEA: Eric Foster, Waggener Edstrom Worldwide, +44-20-7632-3875, ericf@WaggenerEdstrom.com

Das könnte Sie auch interessieren: