ECO Business-Immobilien AG

EANS-Adhoc: ECO Business-Immobilien AG mit Verbesserung des Ergebnisses im ersten Quartal 2012

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
3-Monatsbericht

11.05.2012

Wien, 11. Mai 2012. Die per 02. April 2012 im Standard Market Auction der Wiener
Börse AG notierende ECO Business-Immobilien AG ("ECO") erzielte im ersten
Quartal des Geschäftsjahres 2012 ein verbessertes Konzernergebnis von 1,3 Mio
EUR. Das Ergebnis des Vergleichszeitraums des Vorjahres belief sich auf 1,1 Mio
EUR. Diese Entwicklung ist vor allem auf die Verbesserung des Finanzergebnisses
sowie geringere Immobilien- und betriebliche Aufwendungen zurückzuführen.

Die zum Vergleichszeitraum des Vorjahres verzeichnete leichte Reduktion der
Vermietungserlöse von 11,5 Mio EUR auf 10,8 Mio EUR im ersten Quartal 2012
ergibt sich vor allem aus dem Verkauf von Immobilien zwischen dem ersten Quartal
2011 und dem ersten Quartal 2012 und der Weiterführung des
Redimensionierungsprogramms. Dementsprechend reduzierten sich aber auch die
Immobilienaufwendungen.

Aufgrund der Einsparungen bei den Immobilienaufwendungen und sonstigen
betrieblichen Aufwendungen konnte das EBIT auf Vorjahresniveau in Höhe von 
5,6 Mio EUR gehalten werden. Das EBITDA (d.h. das EBIT ohne Berücksichtigung von
Abschreibungen und Anpassungen der Zeitwerte) lag zum 31.03.2012 bei 6,3 Mio EUR
nach 6,0 Mio EUR zum 31.03.2011. Das Finanzergebnis verbesserte sich im
Wesentlichen durch die Rückführung von Verbindlichkeiten von (4,1) Mio EUR zum
31.03.2011 auf (3,7) Mio EUR im ersten Quartal 2012.

Das Immobilienvermögen der ECO blieb im Vergleich zum Jahresende 2011 mit 
621,0 Mio EUR (621,6 Mio EUR) praktisch unverändert. Das Immobilienportfolio der
ECO umfasste zum Stichtag 31.03.2012 60 Liegenschaften mit 422.907 m²
Gesamtnutzfläche*) (per 31.03.2011, 445.678 m²) exklusive Garagenplätze. Der
Großteil der ECO-Flächen - rund 94 % - lag auch Ende des ersten Quartals 2012 in
den Kernmärkten Österreich und Deutschland, 60 % in Österreich und 34 % in
Deutschland. Auf das Segment "Übrige Länder" entfielen rund 6 % der Nutzfläche.
Mit 50 % der Flächen machte der Retailbereich den größten Anteil an der
Flächenverteilung nach Nutzungsart aus, gefolgt vom Bürosegment mit 36 % und 
14 % Gewerbe-, Parkflächen und sonstige Flächen.

ECO wird auch im laufenden Geschäftsjahr 2012 das Redimensionierungsprogramm
fortführen und das Immobilienportfolio konsequent optimieren. Opportunistische
Zukäufe bei Objekten, bei denen ein erhebliches Development-Potential besteht
und der Weiterverkauf binnen 2 Jahren möglich ist, sind nur vereinzelt geplant.
Österreich und Deutschland werden Kernmärkte der ECO bleiben. In der
Segmentberichterstattung wird daher hinsichtlich der geografischen Ausrichtung
zwischen den Regionen "Österreich", "Deutschland" und "Übrige Länder"
unterschieden. 

Die bestmögliche Verwertung jeder einzelnen Liegenschaft soll die Sicherung der
Erträge weiterhin gewährleisten. Der Verkauf von Immobilien mit ausgereiztem
Entwicklungspotential wird fortgesetzt, um so wieder eine Stärkung der
Eigenkapitalquote und eine Verbesserung des Finanzergebnisses aufgrund des
reduzierten Finanzierungsvolumens zu erreichen.

*) Auf Grund der Konsolidierung mit der conwert Immobilien Invest SE und der
Anpassung an die Bewertung des Portfolios wird die Liegenschaft in der Ukraine -
die Fertigstellung ist noch nicht abgeschlossen - nicht in die Gesamtnutzfläche
einbezogen.


Rückfragehinweis:
Investor Relations - Konzernkommunikation
Dr. Clemens Billek
T +43 / 1 / 521 45-700
E cwi@conwert.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    ECO Business-Immobilien AG
             Albertgasse  35
             A-1080 Wien
Telefon:     521 45 - 0
FAX:         521 45 - 111
WWW:      www.eco-immo.at
Branche:     Immobilien
ISIN:        AT0000617907
Indizes:     Standard Market Auction
Börsen:      Geregelter Freiverkehr: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: ECO Business-Immobilien AG

Das könnte Sie auch interessieren: