XtremeMac

XtremeMac debütiert mit High-Definition Kopfhörern auf der Apple Expo

    Fort Lauderdale, Florida und Paris (ots/PRNewswire) -

    - FS.1 High Definition Kopfhörer powered by Future Sonics verfügbar ab 1. November 2005

    XtremeMac stellte heute seine FS.1 High Definition Kopfhörer vor und präsentiert damit eine neue Generation professioneller Audio-Technologie für iPod-Nutzer. Gestartet in Verbindung mit der Eröffnung der Apple Expo in Paris sind diese Kopfhörer die ersten Produkte, die aus der Partnerschaft zwischen XtremeMac und Future Sonics, dem führenden Hersteller von persönlichen Monitoren für Profi-Musiker, hervorgehen.

    Während andere Kopfhörer weiterhin armaturenartige Treiber einsetzen - die gleiche Art, wie sie auch in Hörgeräten zu finden sind - verwenden die FS.1 Kopfhörer proprietäre Treiber und Technologien, welche kürzlich von Future Sonics entwickelt wurden. Diese Treiber produzieren einen natürlichen Klang und satten, tiefen Bass - selbst bei den niedrigsten Lautstärken - was die Leistungen aller anderen Kopfhörer auf dem Markt weit hinter sich lässt. Diese Ebene von Audio-Qualität, Leistung und Style machen die FS.1 Kopfhörer optimal für den Einsatz mit vielen Einheiten einschliesslich iPods, portablen DVD-Spielern und Gaming-Systemen.

    Besucher der Apple Expo in Paris werden in der Lage sein sich die FS.1 Kopfhörer auf der Ausstellung von XtremeMac an zu hören und sie Seite-an-Seite mit ihren aktuellen Konkurrenz-Kopfhörern zu vergleichen. "Die FS.1 Kopfhörer muss man gehört haben, um es glauben zu können," sagt XtremeMac CEO Gary Bart überzeugt. "Wir sind ganz sicher, dass dieses Produkt ein grosser Hit auf der Apple Expo wird." XtremeMac rechnet mit der ersten Auslieferung der Kopfhörer am 1. November. Jedoch werden Besucher der Expo in der Lage sein, auf der Ausstellung über den französischen Distributor von XtremeMac, Computer Unlimited, Vorbestellungen für einen Preis von US$ 149,95 auf zu geben.

    Über XtremeMac

    XtremeMac, die iPod Xperts, gestalten, produzieren und vermarkten innovatives Zubehör für Apples iPod. XtremeMac startete seine Produktlinie von iPod-Zubehör im Januar 2002 bei der Macworld Expo und betrat damit den Markt als einer der ersten Hersteller von iPod-Zubehör. XtremeMac Produkte können Online erworben werden unter http://www.XtremeMac.com , im The Apple Store und durch XtremeMacs Netz von Wiederverkäufern und Distributoren.

    Über Future Sonics

    Future Sonics Incorporated feiert den 20. Geburtstag ihrer ausgezeichneten Marke Ear Monitors(R) in 2005 und ist der ursprüngliche Erfinder und führend in der Industrie von persönlichen Überwachungs-Produkten und -Systemen für bedeutende Touren, Künstler, Ingenieure, Sendeanstalten und religiöse Gebäuden weltweit. Ihre unbedingte Verpflichtung zu Exzellenz bei der Sound-Qualität, Zuverlässigkeit und persönlichem Service dient auch weiterhin den Profis der Industrie mit ihren benutzerdefinierten und universell passenden Produkten, Consulting-Diensten und vollständigen System-Entwicklung, wie sie es nun schon für über zwei Dekaden unter Beweis gestellt haben. Future Sonics Produkte sind Online unter http://www.futuresonics.com und über das bevorzugte Provider-Netz verfügbar.

    Ear Monitors(R) ist ein registriertes Markenzeichen von Future Sonics Incorporated.

      Website: http://www.xtrememac.com
                    http://www.futuresonics.com

ots Originaltext: XtremeMac
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jennifer England, Public Relations Manager, XtremeMac,
+1-954-385-9877, App. 111 oder jennifer@xtrememac.com oder Daniel
East, Direktor of Marketing, Future Sonics Incorporated, U.S.A.
+1-877-FSI-EARS oder ausserhalb der U.S.A. +1-215-598-8828 oder
deast@futuresonics.com



Weitere Meldungen: XtremeMac

Das könnte Sie auch interessieren: