Atupri

Geschäftsjahr 2005 - 23 Prozent mehr Atupri Versicherte

    Bern (ots) - Seit Eintritt in den freien Markt - 1995 - verzeichnet unser Unternehmen ein stetiges, nachhaltiges Wachstum. 2005 brachte wieder die Bestätigung. Allerdings auf unerwartete und sehr eindrückliche Weise.

    Grössere Versichertenzunahme als erwartet

    Mit rund 32'000 neuen Versicherten erzielte Atupri eine neue Rekordzunahme: der Bestand an Einzelversicherten stieg von rund 139'000 im 2005 auf über 170'000 per 1. Januar 2006 an. Erstaunlich dabei ist, dass dieser neue Höchstwert realisiert wurde, obwohl die Tendenz zum Kassenwechsel bei den Konsumentinnen und Konsumenten eher im Sinken begriffen sind. Damit zählt Atupri erneut zu den Marktgewinnerinnen in der Schweiz.

  Finanzielle Sicherheit

    Im Geschäftsjahr 2005 entwickelten sich sowohl die Obligatorische Krankenversicherung mit einem Plus von 3,3 Mio. Franken als auch das Zusatzversicherungsgeschäft mit einer erwirtschafteten Zunahme von 325'000 Franken gut ( Atupri erzielte mit einem ausgewiesenen Gewinn von rund 3,7 Mio. Franken auch per Ende 2005 ein positives Unternehmensergebnis.

    Mit diesem Resultat konnten die Reserven auf rund 84 Mio. Franken ausgebaut werden. In der Obligatorischen Krankenversicherung beträgt der Reservensatz neu 25,9% des Prämienvolumens. Zusammen mit den ausgewiesenen Rückstellungen von total 259 Mio. Franken, sind die Voraussetzungen geschaffen, um auch 2006, mit der massiv gestiegenen Versichertenzahl, solid wirtschaften zu können und weiterhin gegen Unvorhersehbares gut gewappnet zu bleiben.     Anstieg der Einnahmen und Ausgaben

    Im Vergleich zum Vorjahr nahm das Prämienvolumen um 18,5 Mio. Franken zu. Auf der Aufwandseite stiegen die ausbezahlten Leistungen um 31,6 auf 362,5 Mio. Franken an und die Verwaltungskosten pro versicherte Person erhöhten sich leicht auf neu 196 Franken. Bei den Kapitalanlagen konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr eine Performance von 10,5% erwirtschaftet werden.

    Der Geschäftsbericht ist auf der Atupri Website www.atupri.ch unter "Aktuell" verfügbar oder bei Atupri Krankenkasse, Kommunikation, Zieglerstrasse 29, 3000 Bern 65, erhältlich.

ots Originaltext: Atupri
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Alfred Amrein, Leiter Finanzen und Services
Tel.:    +41/31/555'09'36
E-Mail: alfred.amrein@atupri.ch

Jürg Inäbnit, Leiter Kommunikation
Tel.:  +41/31/555'09'29
E-Mail juerg.inaebnit@atupri.ch



Das könnte Sie auch interessieren: