Expedia, Inc.

Joint Venture zwischen AirAsia und Expedia treibt online-Reiserevolution in Asien voran

Singapur (ots/PRNewswire) - AirAsia, die beste Billigfluglinie der Welt und Expedia Inc., das grösste online-Reisebüro der Welt, kündigten heute die Gründung eines neuen Joint Venture-Unternehmens an, welches sich auf den Asien-Pazifik-Raum erstreckt und eine komplette Reihe an Billigflügen, Hotels und Pauschalurlaubsreisen bietet.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20110121/SF33870LOGO-b)

Global gesehen ist dies die erste Partnerschaft dieser Art zwischen einer Billigfluglinie und einem online-Reisebüro. Diese "im Himmel gestiftete Ehe" zwischen dem grössten online-Reisebüro der Welt und der innovativsten Fluggesellschaft der Welt ermöglicht es beiden Unternehmen auf die gegenseitigen Stärken zu bauen und die Reisenden der Welt zu beglücken.

Im Rahmen der Joint Venture-Vereinbarung wird ein neues Unternehmen gegründet, welches Expedia(R) - das Markengeschäft von Expedia Inc. - in Japan, Indien, Südostasien und anderen ostasiatischen Märkten sowie AirAsiaGo und GoRooms - die Geschäftslinien von AirAsia - führen wird. Das neue Unternehmen stützt sich auf das einzigartige lokale Marketingfachwissen von AirAsia und auf die international führende Technologie von Expedia sowie die qualitativ hochwertigen Reiseangebote beider Anbieter in der Region und darüber hinaus.

Das neue Unternehmen bekommt die exklusiven online-Distributionsrechte an Dritte in der Region für Flüge und Pauschalurlaubsreisen von AirAsia und AirAsiaX, d.h. bis auf wenige Ausnahmen können in der Region AirAsia-Flüge online nur über AirAsia.com, AirAsiaGo.com und Expedia gefunden bzw. gebucht werden. Zusammen mit den mehr als 130.000 Hotels weltweit entsteht auf diese Weise über die Webseiten von AirAsiaGo und Expedia ein einzigartiges Produktangebot für Kunden in Asien bei unglaublich niedrigen Preisen.

Zusätzlich kooperieren AirAsia (AirAsia Malaysia, AirAsia Indonesia, AirAsia Thailand, AirAsiaX und andere AirAsia Joint Venture-Fluggesellschaften) und Expedia über den Rahmen des neuen Unternehmens hinaus, um Endverbrauchern über Expedia Zugriff auf das aufregende AirAsia-Produktangebot zu geben, d.h. Reisende können AirAsia-Produkte auf allen Expedia-Webseiten weltweit buchen.

Dato' Sri Dr. Tony Fernandes, Geschäftsführer von AirAsia, sagte: "Mit dieser Ankündigung starten AirAsia und Expedia eine Revolution auf dem online-Reisemarkt in Asien. Die Partnerschaft zwischen zwei globalen Marken bzw. Marktführern im Reisegeschäft entsteht zu einer Zeit, in der online- Reisebuchungen in der Region ein explosionsartiges Wachstum erfahren. Asien mit seiner boomenden Wirtschaft bietet enorme Marktchancen im Hinblick auf die Entwicklung einer Reihe von beliebten Verbrauchermarken."

"Wir freuen uns Expedia als Partner zu haben und sind stolz darauf, ihn auf dem Asienmarkt begrüssen zu dürfen. Wir haben uns bei der Suche nach einem Geschäftspartner, der den Asienmarkt versteht und unsere Motivation, Leidenschaft sowie unser Bestreben teilt, viel Zeit gelassen", fügte Fernandes hinzu.

"AirAsia hat es jedermann ermöglicht zu fliegen. Im Hinblick auf die Geschäftsbeziehung mit Expedia erhoffen wir uns, positive Erfahrungen mit anderen Partnern hier fortsetzen zu können und unsere einzigartige Reise- und Markenerfahrung auf ein neues Niveau zu heben", folgerte Fernandes.

Barry Diller, Vorstandsvorsitzender von Expedia Inc., sagte: "Die Kooperation mit AirAsia ist für Expedia ein wichtiger Schritt in Bezug auf die Entwicklung unserer globalen Position. Angesichts des Einflusses Asiens auf dem online-Reisemarkt ist dies sehr aufregend."

"Wir hätten keinen besseren Partner als AirAsia finden können. Die Fluggesellschaft ist nicht nur die führende Billigfluglinie der Region, sondern hat genauso wie Expedia das Bestreben, Reisen für jedermann zugänglich zu machen. Das von AirAsia erzielte Wachstum innerhalb kürzester Zeit und sein erstaunliches Netzwerk sind zutiefst beeindruckend."

"Heutzutage erfährt der Reisemarkt in Asien grosse Aufmerksamkeit. Diese Kooperation ermöglicht es unseren Kunden über AirAsia auf ein grosses Netzwerk zuzugreifen. Zusammen mit Expedias beeindruckender Auswahl an globalen Reiseangeboten und seiner Technologie bei Pauschalangeboten glauben wir in der Lage zu sein, Reisenden erstklassige Reiseprodukte zu einzigartigen Preisen bieten zu können", fügte Diller hinzu.

Zur Feier der glücklichen Beziehung wird http://www.AirAsiaGo.com Hotelrabatte von bis zu 80% in 10 asiatischen Städten für drei Tage beginnend am 29. März anbieten. Gleichzeitig feiert Expedia seine neue malaysische Webseite http://www.expedia.com.my und thailändische Webseite http://www.expedia.co.th mit einer zweiwöchigen Sonderaktion von bis zu 60% Rabatt auf südostasiatische Reiseziele.

AirAsias Marken-Webseiten http://www.airasiago.com und http://www.gorooms.com und Expedia Inc.'s existierendes Markengeschäft in Japan (http://www.expedia.co.jp), Indien (http://www.expedia.co.in) und Singapur (http://www.expedia.com.sg) neben den neuen Markteinführungen in Malaysia (http://www.expedia.com.my) und Thailand (http://www.expedia.co.th) werden über das Joint Venture geführt.

Über AirAsia

AirAsia, die führende und grösste Billigfluglinie in Asien, bedient das weitreichendste Netzwerk mit ungefähr 139 Routen zwischen Flugzielen in Asien, Australien und Europa. Seit der Geschäftsaufnahme vor 8 Jahren hat AirAsia mehr als 100 Millionen Fluggäste befördert und seine Flotte von anfangs nur zwei Flugzeugen auf ungefähr hundert vergrössert. Das Unternehmenist stolz den Status einer echten Asean(Association of Southeast Asian Nations)-Fluglinie zu haben. Mit etablierten Geschäftsbetrieben in Malaysia, Indonesien und Thailand wird ein Netzwerk bedient, das sich über alle Asean-Länder, China, Indien, Bangladesch, Sri Lanka und Australien hinweg erstreckt. Darüber hinaus werden mit AirAsiaX, der Partner-Billigfluglinie auf dem Langstreckensektor, Flugziele in China, Australien, Taiwan, Indien, Iran, Japan, Korea, Neuseeland, Frankreich und Grossbritannien angeflogen. AirAsia wurde in der jährlichen World Airline Survey von Skytrax zweimal in Folge in 2009 und 2010 zur besten Billigfluglinie der Welt ernannt.

Über Expedia

Expedia, Inc. , das weltweit führende online-Reiseunternehmen, betreibt Expedia.com.sg in Singapur. Expedia bietet Kunden bei der Planung und Buchung ihrer Reisen einen individuellen Service, die neueste Technologie und ein breites Angebot an Pauschalurlaubsreisen, Billigflügen, Hotelbuchungen, Mietwagen, örtlichen Attraktionen und Aktivitäten, Abenteuertouren und Reiseversicherungen.

Über Expedia Inc.

Expedia Inc. verfügt als grösstes online-Reiseunternehmen der Welt über ein extensives Markenportfolio zu dem folgende Dienstleistungen zählen: mehr als 90 lokalisierte Internetseiten unter den Marken Expedia.com (R) und Hotels.com (R), die führende US Billigreisen-Internetseite Hotwire (R), die führende Hotelagentur Venere.com (TM), Egencia (R) als das fünftgrösste Management-Unternehmen für Geschäftsreisen, das international grösste Reise-Mediennetzwerk TripAdvisor (R), Anbieter von Aktivitäten am Reiseziel ExpediaLocalExpert (R), Luxusreisen-Spezialist Classic Vacations (R) und Chinas zweitgrösste Internetbuchungsseite eLong (TM). Das Unternehmen bietet Verbrauchern im Urlaubs- und Geschäftsreisemarkt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, steigert die Nachfrage an Direktbuchungen für Reiseanbieter und bietet Werbetreibenden enorme Möglichkeiten über TripAdvisor Media Network und Expedia Media Solutions an reiseinteressierte Zielgruppen zu gelangen. Über Expedia (R) Affiliate Network fördert Expedia darüber hinaus das Buchungsgeschäft für einige der international führenden Fluggesellschaften und Hotels, Top Verbrauchermarken, hochfrequentierten Webseiten und Tausenden von angebundenen Anbietern.

Expedia und das Flugzeug-Logo sind entweder eingetragene Marken oder Marken von Expedia Inc. in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Andere hier erwähnte Logos bzw. Produkt- und Firmennamen können Eigentum der entsprechenden Personen sein.

(c) 2011 Expedia, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt:

Sarada Chellam, schellam@iconinternational.com.sg, Soon
Lishan,lsoon@iconinternational.com.sg, oder Brenda
Yeo,byeo@iconinternational.com.sg, ICON International
Communications,+65-6220-2623 (Singapore), für Expedia; oder Ed
Schmidt, PR undCommunication, Expedia SE Asia,
v-eschmidt@expedia.com; oder Daphne CheahUi Jen, Communication,
AirAsia, cheahuijen@airasia.com



Weitere Meldungen: Expedia, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: