Seekport Internet Technologies GmbH

Die Internetsuchmaschine Seekport und das US-amerikanische Unternehmen InfoSpace gehen strategische Partnerschaft ein

    München (ots) - Seekport bietet innovative Suchtechnologie, InfoSpace liefert die optimierte Such-Vermarktung / Bessere Einblendungsquoten und höhere Vermarktungserlöse für Seekport

    Seekport, die innovative europäische Suchmaschine, arbeitet im Bereich der Such-Vermarktung künftig mit dem börsennotierten US-amerikanischen Unternehmen InfoSpace (NASDAQ: INSP) zusammen. Diese Partnerschaft bietet Seekport eine bessere Einblendungsquote und höhere Vermarktungserlöse bei gesponserten Suchergebnissen.

    Der weltweite Marktführer für Meta-Suchmaschinen InfoSpace, ist das einzige Unternehmen, das Zugriff auf die Ergebnisse aller führenden Suchmaschinen-Vermarkter hat und sie auf einer Seite kombinieren sowie auch weitervertreiben darf. InfoSpace kombiniert die bezahlten Suchergebnisse in einzigartiger Weise, so dass InfoSpace für seine Partner äußerst attraktive Erlöse erwirtschaften kann.

    Für Seekport ist diese strategische Partnerschaft mit InfoSpace ein weiterer wichtiger Schritt beim Ausbau des eigenen Geschäftes. "Wir sind stolz darauf, mit InfoSpace einen Partner gewonnen zu haben, der uns bei der Such-Vermarktung mit einem technologisch einzigartigen Angebot zur Erlösoptimierung unterstützt", freut sich Joachim Kreibich, Geschäftsführer der Seekport Internet Technologies GmbH. "Für uns bietet diese Zusammenarbeit ganz entscheidende Vorteile", betont Kreibich. "Wer sich für die Kombination Seekport und InfoSpace entscheidet, bekommt neben der bewährten Suchtechnologie künftig auch ein optimiertes Portfolio gesponserter Ergebnisse. Der Kunde ist somit unabhängig von einem einzigen Online-Vermarkter und profitiert darüber hinaus von besseren Einblendungsquoten bei den bezahlten Ergebnissen", so Kreibich weiter.

    Jens Bargmann, Affiliate Director Germany von InfoSpace Europe, sieht in der Zusammenarbeit mit Seekport gerade auch die strategische Bedeutung für sein Unternehmen. "Seekport mit seiner anspruchsvollen Suchtechnik und Fokussierung auf den europäischen Markt ist für uns eine hervorragende Möglichkeit unser Know-how in der Such-Vermarktung zu demonstrieren. Die Kombination der Möglichkeiten, der Seekport-Technologie in den Bereichen Speziallösungen und kundenindividuelle Anpassungen von Suchlösungen bietet mit InfoSpaces Kompetenz in der Vermarktung von Suche wie auch von Spezialangeboten wie Pay-per-Call und kontextueller Werbung, erlaubt es uns, gemeinsam sehr attraktive Angebote zu machen."

    Der Suchmaschinen-Technologie-Anbieter Seekport Internet Technologies GmbH, München, ist im Dezember 2003 mit dem Ziel gestartet, individualisierte Suchservices für Unternehmen auf höchstem technischen Niveau anzubieten und eine der führenden Internet-Suchmaschinen in Europa zu etablieren. Die Seekport-Suchtechnologie zeichnet sich durch eine hohe Trefferqualität aus, die durch innovative Technologien und lokale Indexteams sichergestellt wird. Von der hohen Qualität profitieren sowohl die Business-Partner des Unternehmens als auch die User im Rahmen ihrer Internetsuche. Seekport betreibt bereits Suchmaschinen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Bis Ende 2005 will Seekport in neun europäischen Ländern online sein. Hinter Seekport stehen starke Gesellschafter, die eine optimale Kombination aus kaufmännischer und technologischer Kompetenz bieten.

    InfoSpace ist ein führendes Unternehmen in den Bereichen mobiles Entertainment, Suchtechnologie-Lizensierung und Online-Verzeichnisse. InfoSpace betätigt sich in den bei den Geschäftsfeldern Search & Directory und Mobile. Der Geschäftsbereich Search & Directory stellt Internet-Suche und Verzeichnis-Lösungen unter Verwendung einzigartiger Metasuch-Technologie zur Verfügung. Der Geschäftsbereich Mobile bietet Lösungen an, die Kunden helfen, starke Marken aufzubauen und zusätzlichen Umsatz zu generieren. InfoSpace ermöglicht die Übermittlung von Informationen und Entertainment an Konsumenten und schafft damit Gelegenheiten für Kooperationspartner, Werbekunden und Inhalte-Lieferanten.

InfoSpace Search & Directory vermarktet Internet-Suchtechnologie und Online-Verzeichnisse, die dem Verbraucher die gewünschten Informationen liefern und Anbietern gleichzeitig neue Erlös-Potenziale erschließen. Info Space Search & Directory betreibt eine Reihe von Internet-Portalen wie  WebFetch (www.webfetch.com), Dogpile (www.dogpile.com), Switchboard (www.switchboard.com), WebCrawler (www.webcrawler.com), InfoSpace.com (www.infospace.com) und MetaCrawler (www.metacrawler.com). InfoSpace Search & Directory ist ebenfalls Anbieter von Internet-Suchtechnologie kombiniert mit Gelben Seiten- und Telefonbuch-Einträgen für eine Vielzahl von Webseiten. InfoSpace Search & Directory ist ein Geschäftsbereich von InfoSpace, Inc. (NASDAQ:INSP - News)

Bei Rückfragen an Seekport: Claas Ricker oder Joachim Haack, PubliKom Kommunikationsberatung GmbH, Tel. +49 40 39 92 72-31, Fax +49 40 39 92 72-10, E-Mail: presse@publikom.com

Bei Rückfragen an InfoSpace:

Susan Darrant Medien-Büro Darrant Tel. +49-30-89 09 03 43, Mobil +49-172-851 52 40 E-Mail: darrant@t-online.de


ots Originaltext: Seekport Internet Technologies GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch



Weitere Meldungen: Seekport Internet Technologies GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: