Reise & Preise

REISEWINTER 2005/06: Jetzt die Preise vergleichen und viel Geld sparen!

    Buxtehude (ots) - Die Reisekataloge sind komplett: In diesen Tagen laufen die Buchungen für die kommende Wintersaison an. Laut einer repräsentativen Umfrage des Hamburger B.A.T. Freizeit-Forschungsinstituts steht dabei in diesem Jahr bei 68 Prozent der Bundesbevölkerung das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund. In der Praxis allerdings erweist es sich als sehr aufwendig, die Preise der Anbieter miteinander zu vergleichen. Das Sparpotenzial indes ist immens: Bei klassischen Pauschalreisen sind Preisunterschiede von einigen hundert Euro pro Person bei nahezu identischen Leistungen die Regel. Bei Fernreisen und Luxusreisen sind oftmals sogar 1000 Euro und mehr drin. Doch wie spürt man das günstigste Angebot auf? Das kostenlose Preisvergleichs-Modul der Zeitschrift REISE & PREISE vergleicht die Preisteile von über 200 Katalogen von 25 Veranstaltern und berücksichtigt Frühbucherrabatte und Kinderermäßigung. Im Vergleich stehen alle Großveranstalter, u.a. Neckermann, Alltours, ITS, Jahn Reisen, Tjaereborg, TUI, Meier´s Weltreisen, 1-2-fly und Dertour. Weiterer Vorteil: Ist eine Reise als Last-Minute-Angebot erhältlich, wird auch dies angezeigt. Zu jedem Hotel werden die üblichen Informationen wie Größe und Lage des Hotels, Zimmerausstattung, Entfernung zum Strand und Fotos gegeben. Darüber hinaus lassen sich über www.REISE-PREISE.de Länderinformationen, Klimabedingungen und Impfbestimmungen abrufen. Die Angebote lassen sich gleich auf Verfügbarkeit hin überprüfen und bei Bedarf online über das Amadeus-Reservierungssystem oder über ein angeschlossenes Call-Center buchen.

ots Originaltext: Reise & Preise
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Kontakt: Oliver Kühn, Tel. 04161/7169-0, E-Mail:
Oliver.Kuehn@REISE-PREISE.de



Weitere Meldungen: Reise & Preise

Das könnte Sie auch interessieren: