Mercury Computer Systems, Inc.

Mercury Computer Systems und Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin am Campus Benjamin Franklin der Charité schließen Kooperationsvertrag

    Chelmsford, Mass./Fürth (ots) -

    Ziel ist die Verbesserung der 2D- und 3D- Bildverarbeitung sowie     die Optimierung des radiologischen Workflows

    Mercury Computer Systems und die Charité - Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, Campus Benjamin Franklin, haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, der die Entwicklung innovativer 2D-und 3D-basierter Systeme für die diagnostische Bildgebung umfasst. Das Ziel ist es, die Visualisierung und das Management medizinischer Bilddaten für moderne bildgebende Verfahren wie CT-Angiographie und Ganzkörper-MR weiter zu optimieren. Ein weiterer Schwerpunkt der gemeinsamen Forschung umfasst die Verbesserung des Workflows bei der Bildverarbeitung mit dem Ziel, sowohl Radiologen als auch Klinikern schnellen Zugriff auf Bilddaten und 3D-Tools zu ermöglichen.

    Mercury und die Radiologen am Campus Benjamin Franklin der Charité evaluieren Mercurys Thin-Client-Lösung Visage CS Thin Client/Server im klinischen Einsatz, um performante und skalierbare Lösungen für bildgebende Verfahren zur Bildrekonstruktion und -darstellung zur Verfügung zu stellen. Aktueller Schwerpunkt der Arbeit ist die Weiterentwicklung von Visage CS für die 3D-basierte Befundung, insbesondere für das automatische Entfernen von Knochen ("bone removal") bei der CT-Angiographie, für die Gefäßanalyse ("vessel analysis") sowie für die effiziente Befundung von MR-Daten.

    "Unsere Kooperation mit Mercury ermöglicht die Evaluation und Optimierung der Thin-Client-Technologie. Neben der Entwicklung spezieller 2D- und 3D-Tools erwarten wir eine Verbesserung des Workflows innerhalb unserer Klinik sowie der Darstellung radiologischer Befunde außerhalb unserer Klinik", erklärt Prof. Dr. med. Frank K. Wacker, stellvertretender Klinikdirektor am Campus Benjamin Franklin. "Hierzu werden standardisierte Protokolle in Mercurys Lösung integriert, die einen reibungslosen Zugriff auf Daten unterschiedlicher Modalitäten und deren Verteilung im Krankenhaus gewährleisten."

    "Mercury arbeitet weltweit mit führenden klinischen Partnern zusammen, um OEM-Partnern erstklassige Lösungen zur Verfügung zu stellen, die sich im klinischen Alltag bewähren", betont Marcelo Lima, Vice President and General Manager of Commercial Imaging and Visualization, Mercury Computer Systems, Inc. "Damit bieten wir unseren Kunden Spitzen-Know-how im Bereich der 2D- und 3D- Bildgebung sowie deren Integration in den diagnostischen Workflow."

    Besuchen Sie Mercury Computer Systems auf dem ECR 2007, EXPO C,     Standnr. 343, vom 9. bis zum 13. März.

    Über Mercury Computer Systems

    Mercury Computer Systems, Inc. (NASDAQ: MRCY) ist der führende Anbieter von Computersystemen und Software für datenintensive Anwendungen, darunter Bildbearbeitung, Signalverarbeitung und Visualisierung. Mercurys Lösungen spielen eine entscheidende Rolle in einer Vielzahl von Anwendungen, beispielsweise bei der Verarbeitung von Sensor-Daten zur Analyse und Interpretation. Mercurys Systeme werden zudem in hochmodernen medizinischen Diagnose-Einheiten genutzt, einschließlich MRT, PET und digitalen Röntgenanwendungen. Mercury liefert fortschrittliche Software für die 3D-Bildverarbeitung und -Visualisierung sowie optimierte Systeme, die unter anderem in den Geowissenschaften und für die Simulation eingesetzt werden. Mercury hat seinen Sitz in Chelmsford, Massachusetts, und beliefert Kunden auf der ganzen Welt über ein breites Netz von Niederlassungen, Tochterunternehmen und Vertriebsgesellschaften. Besuchen Sie Mercury unter www.mc.com.


ots Originaltext: Mercury Computer Systems, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Gabi Strasser
Public Relations Manager Europe
Mercury Computer Systems
Würzburger Strasse 197
90766 Fürth/Germany
E-mail: gabriele.strasser@mc.com
Phone: +49 (0)911 97341-205

Kathy Sniezek
Corporate Public Relations Manager
Mercury Computer Systems, Inc.
Phone: 978-967-1126
E-mail: ksniezek@mc.com



Weitere Meldungen: Mercury Computer Systems, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: