PwC

PwC Schweiz: Michaela Christian Gartmann - neue Personalleiterin

Zürich (ots) - Per 1. Dezember 2012 übernimmt Michaela Christian Gartmann die Leitung der Personalabteilung von PwC Schweiz. Der bisherige Personalleiter, Christoph Lüscher, widmet sich ausserhalb von PwC neuen Aufgaben.

Die 39-jährige Michaela Christian Gartmann stieg im Jahr 1996 bei PwC im Personalbereich, zuständig für Europa, den mittleren Osten und Afrika, ein. Im Jahr 2004 wechselte sie zur GE Money Bank und kam vier Jahre später als Personalleiterin Steuer- und Rechtsberatung zu PwC Schweiz zurück.

Michaela Christian Gartmann freut sich auf die neue Aufgabe: "Für unsere Mitarbeiter ist es entscheidend, dass wir unsere Nr.-1-Position ausbauen können. Deshalb fokussieren wir auf die Beziehung jedes Einzelnen zu PwC. Dies mit dem Anspruch, dass ein Mehrwert entsteht für den Mitarbeiter, die Kunden und auch für PwC. Durch unsere Personalstrategie wollen wir diesem Anspruch gerecht werden: Wir haben ein hochentwickeltes Talentmanagement, mit dem die Potenziale der Mitarbeiter realisiert werden sollen. Diese Strategie befähigt uns, jederzeit eine genügende Anzahl an potenziellen Nachfolgern für die Spitzenfunktionen in der Kundenberatung und im Management zu gewährleisten."

Christoph Lüscher wird PwC Ende Februar 2013 nach zweieinhalb Jahren als Personalleiter verlassen und sich neuen Herausforderungen stellen.

Kontakt:

Claudia Sauter
Communications Director
PwC Schweiz
E-Mail: claudia.sauter@ch.pwc.com



Weitere Meldungen: PwC

Das könnte Sie auch interessieren: