Bizanga Ltd.

Tiscali setzt europaweit auf die Intelligent-Message-Processor-Plattform von Bizanga

    San Mateo, Kalifornien und Cagliari, Italien (ots/PRNewswire) -

    - Lösung bietet sofortige Rendite und erweiterte Möglichkeiten

    Bizanga, das weltweit tätige Unternehmen hinter der skalierbarsten und mit allen Funktionen ausgestatteten E-Mail- und Message-Processing-Plattform, gab heute bekannte, dass Tiscali Italia S.p.A. (italienische Börse. Mailand: TIS), das alternative Telekommunikationsunternehmen, sich für die Intelligent-Message-Processor-Plattform (IMP) von Bizanga entschieden habe, um seine paneuropäische E-Mail- und Messaging-Plattform zu verwalten und abzusichern.

    Als eines der wichtigsten alternativen Telekommunikationsunternehmen in Europa entschied sich Tiscali für Bizangas IMP-Plattform im Verbund mit Symantecs Anti-Spam- und Anti-Virus-Software Brightmail. Die Plattform zielt darauf ab, die E-Mail-Infrastruktur zu entflechten, Systeme zu konsolidieren und zu vereinfachen und dabei gleichzeitig für erweiterte Möglichkeiten zu sorgen.

    "Die Bizanga-Systeme wurden implementiert", erklärte Salvatore Pulvirenti, der CIO von Tiscali, "und durch die somit freigewordenen Hardware-Ressourcen sowie eingesparte indirekte Management-Kosten hat die Installation bei uns zu einer sofortigen Rendite geführt. Wir sind von der engen Partnerschaft von Bizanga und Symantec und der nahtlosen Integration sowohl im Hinblick auf die Systeme als auch auf die gemeinsame Auslieferung tief beeindruckt."

    Die Bizanga-Plattform reduzierte Tiscalis Platzbedarf für Edge-System-Hardware um 90 % und verbesserte zudem die Filter-Funktionen. Gleichzeitig konnte Tiscali neue Funktionen wie SPF (Sender Policy Framework) an den Endpunkten des Netzwerks einführen.

    Mit einem der weitesten, auf IP-Technologie beruhenden Netzwerke mit den meisten Zwischenverbindungen der Welt beliefert Tiscali seine Kunden - Privatpersonen und Unternehmen - mit einer breiten Auswahl an Dienstleistungen: Dial-Up und ADSL-Internetzugänge sowie Sprach-, VoIP-, Medien- und Mehrwertdienste und andere, technisch fortgeschrittene Produkte.

    "Als führender paneuropäischer ISP mit konsolidierten Betriebseinrichtungen steht Tiscali vor immer neuen Herausforderungen, um für einen optimalen Ablauf in seinen Netzwerke zu sorgen", erklärte Serge Dugas, Geschäftsführer für die EMEA-Region bei Bizanga. "Wir sind stolz darauf, dass Tiscali mit Hilfe unserer Systeme seinem Kundenstamm kostengünstig ein differenziertes Dienstleistungsangebot bieten kann."

    Informationen zu Bizanga

    Bizanga ist ein globales Unternehmen, das die skalierbarste und mit allen Funktionen ausgestattete E-Mail-Verarbeitungs- und -Sicherheitsplattform namens Intelligent Message Processor(R) (IMP) entwickelt hat. Die IMP-Plattform kann eingesetzt werden, um E-Mail-Infrastrukturen vor sogenannten Blended Threats wie Spam, Viren, Denial-of-Service- und Harvest-Angriffen zu schützen. Zudem eignet sich das System für die Zugangskontrolle sowie als Compliance- und Verschlüsselungsdienst oder ganz einfach für die Verwaltung von Infrastrukturmigrationen oder neu eingeführten Diensten. Der speziell für Service-Provider entwickelte IMP kann ganz leicht in eine bestehende Infrastruktur - unter anderem auch in Versorgungssysteme und Nachrichtenspeicher - integriert werden. IMPs wickeln den E-Mail-Verkehr von Millionen von E-Mail-Konten in ganz Nordamerika, Europa und dem Asien-Pazifik-Raum ab.

    Bizanga verkauft seine Produkte direkt an Internet-Service-Provider, Kabelnetzbetreiber sowie an Festnetz- und Mobilfunkbetreiber. Die Technologie ist für Anbieter von Anwendungssoftware ausserdem auf OEM-Basis erhältlich. Bizanga ist Mitglied der Messaging Anti-Abuse Work Group ( http://www.maawg.org). Für zusätzliche Informationen über Bizanga besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter http://www.bizanga.com.

    Kontakte: Serge Dugas +1-650-787-3254 Serge.Dugas@Bizanga.com

ots Originaltext: Bizanga Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakte: Serge Dugas, +1-650-787-3254, Serge.Dugas@Bizanga.com



Weitere Meldungen: Bizanga Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: