Süd-Chemie AG

euro adhoc: Gewinnprognose
Süd-Chemie steigert Umsatz und Konzernergebnis (EBIT)

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

12.03.2007

Die Süd-Chemie AG, München, wird das für das Geschäftsjahr 2006 bisher prognostizierte Konzernziel beim Umsatz in Höhe von 950 Mio. Euro und beim Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) in Höhe von rund 73 Mio. Euro deutlich übertreffen. Nach dem vorläufigen und noch nicht von den Wirtschaftsprüfern testierten Konzernabschluss für 2006 ist von einem Umsatz von knapp über 1 Mrd. Euro und einem EBIT von rund 83 Mio. Euro auszugehen. Die Ergebnissteigerung ist auf einen deutlich über den Erwartungen liegenden Geschäftsverlauf im Bereich Prozesskatalysatoren im vierten Quartal 2006 zurückzuführen.

Der endgültige Jahresabschluss des Süd-Chemie Konzerns für 2006 wird in der Bilanzsitzung am 30. März 2007 vom Aufsichtsrat gebilligt und in der Bilanzpressekonferenz am 23. April 2007 um 10.00 Uhr in München, Lenbachplatz 6, veröffentlicht.

Über die Süd-Chemie

Die Süd-Chemie (www.sud-chemie.com) ist ein in Deutschland börsennotiertes (Wertpapierkennnummer WKN: 729 200), unabhängiges und weltweit tätiges Spezialchemie-Unternehmen mit Sitz in München. Wesentliche Märkte des Unternehmensbereichs Adsorbentien sind die Konsumgüter-, Verpackungs- und Gießereiindustrie. Produkte des Unternehmensbereichs Katalysatoren bieten Lösungen für die Wasserbehandlung, Petrochemie, Energiespeicherung und Wasserstoffproduktion sowie Abluftreinigung. Der gemeinsame Nenner aller ihrer Produkte und Innovationen ist der effiziente und schonende Umgang mit den natürlichen Ressourcen zur Schaffung von mehr Lebensqualität für Mensch und Umwelt. Die Süd-Chemie beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter an weltweit 70 Vertriebs- und Produktionsstandorten. Die Süd-Chemie feiert in 2007 ihr 150-jähriges Bestehen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 12.03.2007 11:13:32
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Süd-Chemie AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Patrick Salchow
Tel.: +49 (0)89 5110 250
E-Mail: patrick.salchow@sud-chemie.com

Branche: Chemie
ISIN:      DE0007292005
WKN:        729200
Index:    CDAX
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Geregelter Markt
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Amtlicher Markt/General Standard



Weitere Meldungen: Süd-Chemie AG

Das könnte Sie auch interessieren: