Ausbildungszentrum Insel

Neue Ausbildung - Erster Studiengang Pflege auf Stufe Höhere Fachschule

Bern (ots) - Premiere im Kanton Bern: Im Oktober 2005 beginnt am Ausbildungszentrum Insel der erste Studiengang dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann Höhere Fachschule (HF). Bewerben können sich Frauen und Männer, die eine Ausbildung auf der Sekundarstufe II abgeschlossen haben, zum Beispiel eine Berufslehre. Im Oktober 2005 startet am Ausbildungszentrum Insel in Bern der erste bernische Studiengang. Für die Studierenden ist die Ausbildung sehr attraktiv: - Sie erlangen einen eidgenössischen Abschluss, der europäisch anerkannt ist - Die Ausbildung dauert nur 3 Jahre. Die bisherigen Diplomniveau II-Ausbildungen sind in der Regel 4-jährig. - Der Kanton Bern hat zusammen mit anderen Kantonen einen Lehrplan entwickelt, der auf dem neusten Stand des Wissens basiert. - Selbständiges Arbeiten an Fallbeispielen und Gruppenarbeit nehmen im Unterricht breiten Raum ein. - Der Studiengang ist modulartig aufgebaut. Mit Wahlmodulen können die Studierenden Schwerpunkte setzen. - Die Studierenden bezahlen kein Schulgeld. Für ihre Praktika in Spitälern, Heimen und Spitex erhalten sie eine Entschädigung von rund 1000 Franken pro Monat. Voraussetzung für den Studiengang ist ein Abschluss auf der Sekundarstufe II, also eine mindestens dreijährige Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis, der Abschluss einer dreijährigen Fachmittelschule bzw. DMS oder eine gymnasiale Matur. Die neue Pflegeausbildung an der Höheren Fachschule löst in den kommenden Jahren schrittweise die bisherigen Pflegeausbildungen Diplomniveau I und Diplomniveau II ab. Das Ausbildungszentrum Insel orientiert am 10. Mai und am 7. Juni 2005 jeweils von 18 bis 20 Uhr über die neue Ausbildung. Interessierte können sich jetzt im Internet für eine der Veranstaltungen anmelden, unter www.gef.be.ch/gesundheitsberufe. Auf dieser Website befinden sich auch weitere Informationen. ots Originaltext: Ausbildungszentrum Insel Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Ulrich Schütz Leiter PR und Kommunikation Ausbildungszentrum Insel Tel.: +41 31 632 29 73 Mobile: +41 79 571 30 64 E-Mail: ulrich.schuetz@azi.insel.ch

Das könnte Sie auch interessieren: