GastroSuisse

Die besten Lehrmeister des Jahres
Nominierte für den Titel "Zukunftsträger 2014" gewählt

Zürich (ots) - Die Nominierten für den Titel "Zukunftsträger 2014 - Lehrmeister des Jahres" sind gewählt. Mit der Auszeichnung ehren GastroJournal und Bischofszell Nahrungsmittel AG jedes Jahr die besten Lehrmeister des Jahres in den Kategorien Koch, Restaurationsfachmann/-frau, Bäcker-Konditor-Confiseur sowie Fleischfachmann/-frau. Ausgezeichnet wird das besondere Engagement in der Berufsbildung. Der Preis ist pro Kategorie mit 10'000 CHF dotiert.

Die Nominierten sind:

Kategorie Koch

Christoph Hunziker, Restaurant Schärmehof, Thun 
Renato Wüst, Grand Resort Bad Ragaz, Bad Ragaz 
Luzia Enzler, IWAZ Schweizerisches Wohn- und Arbeitszentrum für 
Mobilitätsbehinderte, Wetzikon 

Kategorie Restaurationsfachmann/-frau

Thomas Christen, Romantik Hotel und Restaurant Landhaus Liebefeld, 
Liebefeld 
Patrick Elmiger, Restaurant Neumarkt, Winterthur 
Ina Pokolm, Hotel des Balances, Luzern 

Kategorie Bäcker-Konditor-Confiseur

Adrian Britschgi, Café Konditorei Schlüssel AG, Menzingen 
Zeno Felchlin, Chilestägli GmbH, Arth 
Reto Schmid, Conditoria Marcel Schmid GmbH, Sedrun 

Kategorie Fleischfachmann/-frau

Jean-Claude Zimmermann, Stadt-Metzg, Ilanz 
Romain Paratte, Boucherie Martine et Romain Paratte, Saignelégier 
Marco Menzi, Metzgerei Menzi, Mitlödi 

Angemeldet wurden die Lehrmeister von ihren Lernenden. Die Nominierten werden in den nächsten Wochen von den Jurymitgliedern besucht und beurteilt. Die Gewinner werden bei der feierlichen Preisverleihung am Donnerstag, 12. Juni 2014, im Zürcher Kaufleuten ausgezeichnet. Zur Preisverleihung werden über 450 Gäste erwartet. Moderiert wird der Anlass von Kurt Aeschbacher.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an der Preisverleihung teilzunehmen. Anmeldungen: GastroSuisse, Marketing und Kommunikation, Tel. 044 377 53 53, communication@gastrosuisse.ch

Der Preis "Zukunftsträger - Lehrmeister des Jahres"

Seit 2011 verleihen das GastroJournal und Bischofszell Nahrungsmittel AG den Titel "Zukunftsträger". Hinter dem Preis steht die Idee, das Engagement für die handwerkliche Berufsbildung zu fördern. Die Lehrmeister, welche unermüdlich und mit grossem Einsatz Lernende ausbilden und fördern, sind Grundlage der Qualität des Schweizer Handwerks. Mit dem Preis erhalten sie eine verdiente Anerkennung für ihre Leistung. Ausgezeichnet werden das besondere Engagement beim Vermitteln von Grundlagen, Handwerk, Fachkompetenz und Wissen, aber auch die soziale Integration, die Förderung der Lernenden und ihrer Persönlichkeit sowie das Hochhalten des Berufsstolzes.

Für den Preis angemeldet werden die Lehrmeister von ihren Lernenden. Eine unabhängige Fach-Jury bewertet die Kandidaten. Pro Kategorie werden drei Lehrmeister nominiert, die von der Jury persönlich besucht und beurteilt werden. Einer davon wird zum Lehrmeister des Jahres bestimmt. Mit diesem Verfahren wird dem Anspruch an Glaubwürdigkeit, Unabhängigkeit und Transparenz bei Nominierung und Juryentscheidung Rechnung getragen. Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation hat dem Preis dafür das Prädikat "100 Prozent Qualität" verliehen.

GastroSuisse ist der Verband für Hotellerie und Restauration in der Schweiz. Gegen 20'000 Mitglieder (rund 3000 Hotels), organisiert in 26 Kantonalverbänden und fünf Fachgruppen, gehören dem grössten gastgewerblichen Arbeitgeberverband an.

GastroJournal ist die offizielle Wochenzeitung für Restauration, Hotellerie und Tourismus von GastroSuisse.

Kontakt:

Romeo Brodmann, Leiter Verlage, GastroSuisse, Telefon 044 377 53 05, 
romeo.brodmann@gastrosuisse.ch


Weitere Meldungen: GastroSuisse

Das könnte Sie auch interessieren: