Glenfis AG

Glenfis AG lanciert die Marke Pontine - die Brücke in die agile Zukunft

Zürich (ots) - Die Digitalisierung birgt viele interessante Optionen und Chancen für Unternehmen. Veränderung ist die einzige Konstante. Dies gilt insbesondere auch für die Glenfis AG, welche im Schweizer Markt die Themenführerschaft bei «Service Management» und «IT Governance» innehat. Die Glenfis hat erkannt, dass es neue Leute für die neuen Themen braucht und dass sich das Unternehmen fokussieren muss. Deshalb hat die Glenfis die Marke «Pontine» geschaffen und diese mit erfahrenen Leuten besetzt.

Die Beratungsschwerpunkte von Pontine sind DevOps, Agile, Lean und Cloud Management. Pontine versteht sich als Brückenbauer: Sowohl zwischen Business und IT, als auch zwischen Entwicklungsabteilungen und Betrieb der IT - aber auch zwischen Menschen, Prozessen und Technologien. Dadurch werden wir mit Pontine Kunden künftig helfen, die Segel für die digitale Zukunft richtig zu setzen.. Alex Lichtenberger, Geschäftsleitungsmitglied der Glenfis AG ist verantwortlich für den Aufbau der neuen Marke «Pontine» und die Vermarktung und Umsetzung der neuen Dienstleistungen auf dem Schweizer Markt. Die bestehenden Dienstleistungen der Glenfis AG, insbesondere im Bereich IT Service Management, Governance und Sourcing sowie das Academy-Geschäft werden auch in Zukunft unter Glenfis im Markt angeboten.

Kontakt:

Martin Andenmatten
Glenfis AG
Geschäftsführer der Glenfis AG
Badenerstrasse 623
8048 Zürich
www.glenfis.ch
martin.andenmatten@glenfis.ch
Tel: 0041 44 202 8110

Alex Lichtenberger
Pontine
Leiter Pontine
Badenerstrasse 623
8048 Zürich
www.pontine.ch
alex.lichtenberger@pontine.ch
Tel: 0041 44 202 8112



Weitere Meldungen: Glenfis AG

Das könnte Sie auch interessieren: