AUNS - Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz

AUNS konzentriert sich auf ihre Staatsvertrags-Initiative

    Bern (ots) - Die überparteiliche Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz (AUNS) konzentriert ihre Kräfte und Mittel auf ihre Volksinitiative "Staatsverträge vors Volk", um damit den schleichenden EU-Beitritt zu stoppen.

    Der Vorstand verzichtet darauf, das Referendum gegen die Paketvorlage betreffend Personenfreizügigkeit zu unterstützen. Er hat mehrheitlich (10:7) beschlossen, auf einen Versand der Unterschriftenbogen zu verzichten, weil damit die perfide Aushebelung der Volksrechte noch sanktioniert würde. Denn die "Paketvorlage" verunmöglicht es den Stimmbürgern, auf zwei unterschiedliche Fragen (Weiterführung der Personenfreizügigkeit sowie Ausdehnung auf Rumänien und Bulgarien) zwei Antworten zu geben. Der Vorstand überlässt es jedem einzelnen Mitglied, ob es das Referendum unterschreiben will oder nicht.

ots Originaltext: AUNS - Aktion für eine unabhängige und neutrale
                            Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Geschäftstelle AUNS
Postfach 669
3000 Bern 31
Tel.: +41/31/356'27'27
Fax:  +41/31/356'27'28



Weitere Meldungen: AUNS - Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: