Ungarisches Tourismusamt

AKTUELLE UNGARN-VERANSTALTUNGEN: Budapester Weihnachtsmarkt - Folklore und Adventsstimmung in der Donau-Metropole

Wien (ots) - Wenn die Tage wieder kürzer und dicke Wintermäntel zurück ans Tageslicht befördert werden, wenn kalter Wind die ersten Schneeflocken umherwirbelt und heiße Schokolade wieder so richtig schmeckt, dann ist es auch bis Weihnachten nicht mehr lang. Besonders festlich geht es in der Adventszeit in Ungarn zu, beispielsweise in der Hauptstadt, wo in diesem Jahr bereits zum achten Mal die Veranstaltungsreihe "Weihnachten in Budapest" zelebriert wird. Der Budapester Weihnachtsmarkt gilt dabei als Highlight. Vom 25. November bis zum 24. Dezember 2006 regt sich auf dem Vörösmarty Platz, im Herzen der Pester Innenstadt, am nördlichen Ende der Fußgängerzone Váci utca täglich von 10 bis 19 Uhr buntes Adventstreiben. Beim Bummel über den Markt lassen sich an über 100 hölzernen Buden Kunsthandwerk und weihnachtliche Köstlichkeiten bestaunen - und probieren oder kaufen. Und man ist stolz darauf, dass dies keine Massenwaren sondern anspruchsvolle volkstümliche und einzigartige kunstgewerbliche Waren sind, dafür sorgt der Verband der Folklorevereine. Noch individuellere Stücke können große und kleine Besucher des Budapester Weihnachtsmarktes in den geheizten Werkstätten selbst anfertigen. Ein wahres Fest für die Sinne wird der Markt dank zahlreicher Aufführungen: Das sowohl weihnachtliche als auch folkloristische Rahmenprogramm mit rund 150 Veranstaltungen enthält Musik, Tanz sowie Schauspiel und lässt nicht nur die Vorfreude auf die Feiertage steigen, sondern bringt Reisenden auch die ungarische Kultur ein wenig näher. Wer mit Kindern reist, sollte kurz vor Weihnachten nach Budapest kommen. Denn am 21., 22. und 23. Dezember 2006 wird quasi als Weihnachts-Countdown täglich ein Krippenspiel aufgeführt. Informationen zu Budapest-Events - nicht nur zur Weihnachtszeit - gibt es im Internet unter www.budapestinfo.hu. Rückfragehinweis: Ungarisches Tourismusamt Schweiz, Hegibachplatz/Minervastr. 149, CH-8032 Zürich www.ungarn-tourismus.ch, kostenloses Infotelefon nach Ungarn: 00800 36 000 000 Kontakt für Presseanfragen: Sandra Szathmáry Bonyai, +41 43 818 51 13 Photo-Download: www.hungary.com ots Originaltext: Ungarisches Tourismusamt Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: