Ungarisches Tourismusamt

Radisson SAS Birdland Resort & Spa Bük***** - Bestes Wellnesshotels Ungarns

    Zürich (ots) - Nur knapp 1 Jahr nach seiner Eröffnung wurde das Radisson SAS Birdland Resort & Spa Hotel im westungarischen Bad Bük, das erst zweite 5*-Hotel Ungarns außerhalb Budapests, bereits zum "Besten Wellnesshotel Ungarns" gekürt. Von Anfang an setzte es neue Maßstäbe in Ungarn. Im 3.500 m2 großen hoteleigenen Wellnessbereich unter der Leitung des österreichischen Spa-Manager Gernot Deutsch, promovierter Sportwissenschaftler, der seine berufliche Laufbahn in den Steirischen Thermen begann, arbeiten über 20 Therapeuten und Masseure für das Wohlbefinden und die Gesundheit der Hotelgäste. Mit 6 Innenbecken, darunter Thermal- und Sportbecken, Erlebnis- und Rundbecken, einem beheizbaren Freibecken mit Poolbar mitten im Wasser, großzügigem Sauna- und Dampfbadbereich, Frigidarium, Herbarium, Aromatherapiebreichen, Therapiezentrum sowie Beautysalon lassen die Einrichtungen des Spa-Bereiches keine Wünsche offen. An Sportmöglichkeiten werden Aerobic, Radfahren und Tennis angeboten. Einzigartig am neuen Resort-Hotel ist seine direkte Anbindung an den Birdland Golf & Country Club, dem 1991 gegründeten ersten Golfclub Ungarns, der 2001 den internationalen Titel "Golfclub des Jahres" erhielt. Der Championship-Course mit 18 Löchern wird derzeit um weitere 9 Löcher erweitert, am Ende der Ausbauphase wird den Spielern ein Turnierplatz mit 36 Löchern zur Verfügung stehen.

    Exklusiv sind auch die 208 Gästezimmer - keines kleiner als 25 m2 - und die 15 überkomplett ausgestatteten Suiten, alle mit Blick über den Golfplatz. Die interessanten Ausstattungen zeigen die Stilrichtungen Classic, Retro und Chili, die sich bis in die kleinsten Details und den Farben durchziehen. Alle Zimmer und Suiten verfügen über Sat-TV, Modem-Anschluß für Laptops, Kaffee- und Teeset, Hosenbügler, Safe, und Fön.

    Auch für das leibliche Wohl der Gäste wird auf höchstem Niveau gesorgt. Das mediterrane Luxusrestaurant Laguna bietet zusammen mit dem Haupt-Restaurant Seasons, Lobby-, Pool- und Wellnessbar sowie dem Golf-Pub Albatross Gastronomie vom Feinsten geprägt von der Handschrift eines österreichischen und italienischen Küchenchefs. Das nur eineinhalb Stunden von Wien entfernte Hotel bietet darüber hinaus modernste Tagungsräume für Seminare maximal 310 Personen, ausgestattet mit technischem Equipment auf dem letzten Stand.

    Das Frühlingsangebot des exklusiven Hauses umfaßt 3 luxuriöse Nächte mit Champagnerempfang, reichhaltigem Frühstücks- und internationalem Abendbuffet, die Teilnahme am Sport- & Fitnessangebot, die freie Benützung der einzigartigen Bade- und Saunawelt, Leihbademantel, 20 % Ermäßigung auf die Green Fee für den angeschlossenen Golfplatz, sowie kostenlosen bewachten Parkplatz. Das genannte Arrangement kostet EUR 258,- pro Person/Doppelzimmer und ist bis 17. Juni 2005 (ausgenommen Pfingsten) gültig. Weitere attraktive Angebote auf Anfrage bzw. auf der Hotel-Website.

    Rückfragehinweis:     Ungarisches Tourismusamt Schweiz,     Oberrütelistrasse 13, Postfach 258, CH-8753-Mollis     mailto:info@ungarn-tourismus.ch,  http://www.ungarn-tourismus.ch     Kostenloses Infotelefon nach Ungarn: 00800 36 00 00 00


ots Originaltext: Ungarisches Tourismusamt
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch



Weitere Meldungen: Ungarisches Tourismusamt

Das könnte Sie auch interessieren: