Sidley Austin Brown & Wood LLP

Sidley Austin LLP eröffnet Anwaltsbüro in Australien

    Chicago, New York und Sydney, Australien (ots/PRNewswire) -

    Sidley Austin LLP kündigte an, dass es am 1. Mai 2007 eine Kanzlei in Sydney in Neusüdwales in Australien eröffnen wird. Zu diesem Zeitpunkt wird Bob Meyers, derzeitiger Managing Partner der Sydneyer Kanzlei Pillsbury Winthrop Shaw Pittman, der Firma als in Sydney ansässiger Partner beitreten. Mit den bestehenden Niederlassungen in Tokio, Hongkong, Peking, Schanghai und Singapur wird die Kanzlei in Sydney die sechste Niederlassung von Sidley in der asiatisch-pazifischen Region sein.

    Herr Meyers ist einer der führenden US-Rechtsberater für australische Unternehmen sowie australische und internationale Investmentbanken zu US- und weltweiten Kapitalaufnahmen und Börsennotierungen, grenzüberschreitenden Unternehmenszusammenschlüssen und -adquisitionen, strukturierten Finanzgeschäften und Transaktionen zu Fusionen und Übernahmen.

    Tom Cole, Vorsitzender des Exekutivkomitees der Firma, merkte an: "Unsere Entscheidung zur Eröffnung einer Niederlassung in Sydney und die Rekrutierung von Herrn Meyers beweisen unser Engagement, unseren Kunden überall in der Welt zu dienen."

    Tom Albrecht, ein Mitglied des Exekutiv- und Managementkomitees der Firma und verantwortlich für die internationale Geschäftstätigkeit, merkte an: "Über zwanzig Jahre lang hat unsere Firma Investmentbanken und Finanzinstitutionen mit Sitz in australischen und neuseeländischen Märkten in US- und europäischen Kapitalmärkten bei strukturierten Finanzierungen und damit in Verbindung stehenden Transaktionen vertreten. Aufgrund der vermehrten Erfahrung und Anzahl an Transaktionen, die auf dem australischen Markt ihren Ursprung haben, glauben wir, dass es nun für uns an der Zeit ist, eine lokale Präsenz aufzubauen und wir sind sehr glücklich, einen Anwalt mit Bobs Fähigkeiten und Ruf zu haben, der sich uns anschliesst. Die für die USA zugelassenen Anwälte, die ihren Sitz in unserer Sydneyer Niederlassung haben werden, werden ausserdem zusätzlich Tiefgang und Breite für unsere bestehenden internationalen Rechtanwaltskanzleien der übrigen Niederlassungen von Sidley in der asiatisch-pazifischen Zeitzone einbringen."

    Herr Meyers äusserte seine Freude über den Beitritt zu Sidley und erklärte: "Sidleys langjährige Erfahrung auf den australischen und neuseeländischen Märkten, seine Stärke in der Asien-Pazifik-Region, seine  Firmen-, Kapitalmarkt- und Prozesspraktiken von Weltklasse sowie sein Ruf als  eine der weltführenden internationalen Anwaltskanzleien ist die perfekte  Plattform für meine Tätigkeit und meine Kunden."

    Herr Meyers wird sich Sidleys weltweiter Unternehmensfinanz- und Kapitalmarkttätigkeit, dessen Zahl an Anwälten sich auf mehrere hundert beläuft und die in 11 Niederlassungen in der gesamten Welt tätig sind, anschliessen. Sidley hat lange eine der weltführenden Kanzleien des Kapitalmarkts unterhalten. Für das dritte aufeinanderfolgende Jahr wurde Sidley zum Top-Emissionsberater für US-Schuld-, Kapital- und kapitalbezogene Geschäfte in der Auflistung der Liga von US-Anwaltskanzleien für das Jahr 2006 von Thomson Financial aufgestellt. Die Firma führte Beratungen bei 548 Geschäften im Wert von 374,1 Mrd. USD durch, deren Abschlusswert einen Marktanteil von 10,7 Prozent darstellen. Sidley rangierte ausserdem als Berater für Versicherungsträger in derselben Kategorie auf Platz drei, mit einem Abschlusswert von 257,3 Mrd. USD aus 429 Angeboten, die einen Marktanteil von 7,2 Prozent darstellen. Im Jahr 2007 nahm Sidley in der Bewertungsliste amerikanischer Rechtsanwälte (American Lawyer Corporate Scorecard) den dritten Platz (gebunden) zur Tranaktionspraxis von Topkanzleien in den Vereinigten Staaten ein.

    Sidley Austin LLP ist weltweit mit über 1.700 Anwälten und Niederlassungen in 15 US- und internationalen Städten wie Peking, Brüssel, Frankfurt, Genf, Hongkong, London, Schanghai, Singapur und Tokio eine der grössten Full-Service Anwaltskanzleien. Sydney wird Sidleys sechzehnte Niederlassung sein. 2006 wurde Sidley von der Zeitschrift Legal Business in die "Global-Elite"-Liste "der 15 besten Anwaltsfirmen der Welt" aufgenommen. 2007 ernannte BTI, ein in Boston ansässigen Beratungs- und Marktforschungsunternehmen, Sidley für seinen herausragenden Kundenservice erneut zur Nummer eins der Anwaltskanzleien. BTI nahm Sidley ausserdem als eine von nur zwei Anwaltskanzleien, die sechs Jahre hintereinander in den "Client Service Top 10" rangierten, in seine "Client Service Hall of Fame" auf.

    Aufgrund von Vorschriften des New York State Bar kann diese Pressemitteilung als Anwaltswerbung angesehen werden. Die Hauptniederlassungen der Firma sind: Sidley Austin LLP 787 Seventh Avenue, New York, NY 10019, +1-212-839-5300 und Sidley Austin LLP One South Dearborn, Chicago, IL 60603, +1-312-853-7000. Bereits zuvor beschriebene Ergebnisse gewährleisten kein ähnliches Resultat.

    Webseite: http://www.sidley.com

ots Originaltext: Sidley Austin Brown & Wood LLP
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Tom Albrecht, Partner: +1-312-853-7213, talbrecht@sidley.com; Craig
E. Chapman, Partner: +44-207-360-3640, cchapman@sidley.com; Janet
Zagorin, Director des Practice Developments: +1-212-839-8797 (Büro),
+1-917-903-6555 (Mobiltel.), jzagorin@sidley.com; alle für Sidley
Austin



Weitere Meldungen: Sidley Austin Brown & Wood LLP

Das könnte Sie auch interessieren: