Nedap N.V.

Nedap AEOS-Zugangskontrolle für Unilever

    Groenlo, Niederlande (ots/PRNewswire) - Unilever hat sich für die Nedap AEOS-Zugangskontrolle für seinen Firmensitz entschieden. Die modulare und skalierbare Architektur und innovative State-of-the-Art-Technologie waren die Hauptfaktoren, die zu dieser Entscheidung führten. Das Projekt wird durch Nedap zusammen mit dessen Partner Nsecure implementiert.

    "Wir wissen bereits seit geraumer Zeit, dass wir zu einem neuen und flexiblen System wechseln müssen. Wir wollten ein skalierbares und genau auf unsere Anforderungen zugeschnittenes System implementieren. Unsere Marktforschung zeigte schnell eine Reihe möglicher Lösungen, aber AEOS war die Lösung, die unseren Anforderungen am besten entsprach. Das System ermöglicht freihändige Lösungen an unseren bevorzugten Standorten und weist viel Komfort und Charakter auf. Durch die Kombinierung verschiedener Kartentechnologien in einem System wird die Integrierung anderer Bereiche und Standorte einfach. Die AEOS-Hardware und -Software liefern uns die Möglichkeit, jetzt und in Zukunft den Sicherheitsanforderungen von Unilever zu entsprechen," sagte Elco Barendrecht, Projektmanager von Unilever.

    Nedap-Mitarbeiter Arjan Bouter sagte: "Aufgrund der dynamischen hardware- und plattformunabhängigen Eigenschaften verwenden wir für AEOS Java als Plattform für die Anwendung und die eingebettete Software. Das Ergebnis ist ein benutzerfreundliches Web-basiertes System mit vollen Administrationsfunktionen für eingehende und ausgehende Besucher, Vertragsnehmer, Mitarbeiter und Fahrzeuge. Spezielle Funktionen werden als Verhaltenskomponenten in Form von Java-Objekten ausgeführt. Wenn das System durch neue Peripheriegeräte verbessert wird, muss nur das zusätzliche Java-Objekt geschrieben und geladen werden. Unilever wird mit einer skalierbaren Lösung geliefert, die perfekt auf die heutigen und zukünftigen Sicherheitsanforderungen des Unternehmens eingeht."

    Nedap N.V. ist ein führender Hersteller von Produkten, Systemen und Services im Zusammenhang mit integrierten Lösungen zur Zugangskontrolle, automatischen Bedienungssystemen, Informationsverfahren sowie elektronischen Betriebssystemen und elektronischen Stromkreisen. Nedap wurde 1929 gegründet und ist seit 1949 bei der Börse in Amsterdam (EuroNext) dotiert. Das Unternehmen beschäftigt über 600 Mitarbeiter in der gesamten Welt.

    Für weitere Informationen über Nedap und AEOS wenden Sie sich bitte an Arjan Bouter unter der Telefonnummer +31-544-471666 oder arjan.bouter@nedap.com.

ots Originaltext: Nedap N.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen über Nedap und AEOS wenden Sie sich bitte
an Arjan Bouter unter der Telefonnummer +31-544-471666, oder senden
Sie eine E-Mail an arjan.bouter@nedap.com. Für weitere Informationen
zu dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an Silvia Stegeman,
Marketing Communication, Nedap Security Management, +31-544-471747,
Silvia.stegeman@nedap.com



Das könnte Sie auch interessieren: