Sunrise Telecom Incorporated

Sunrise Telecom erweitert Testkapazität von SunSet MTT mit einer Serie von Glasfaserkanal-Überprüfungsmodulen

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Sunrise Telecom Incorporated (Nasdaq: SRTI), ein führender Anbieter von Service-Test- und Messgeräten für Telekommunikation und Kabel-TV-Netze, hat heute mit den OCM-Modulen (Optical Channel Monitor) für CWDM- und DWDM-Netze die neuesten Erweiterungen für seine brachenführende MTT-Familie enthüllt. "Die Glasfaserkanal-Überprüfungsmodule sind wesentliche Erweiterungen für unsere MTT-Familie und das Metro-Toolkit-Angebot," sagte Cyrille Morelle, Director of Product Marketing, Access Technologies. "Da die Metro-Service- Installationen im explosiven Wachstum begriffen sind, haben wir den Bedarf für eine preisgünstige Alternative zu Glasfaserkanal-Spektralanalysatoren für Aussendiensttechniker erkannt, die diese Dienste implementieren." Die OCM-Module messen Schlüsselwerte wie Lambda, Leistung und OSNR. Darüber hinaus bieten sie erweiterte Funktionen wie Leistungs- und Lambda- Driftanalyse sowie editierbare Kanaltabellen. Die Module sind nicht nur benutzerfreundlich, sondern verfügen auch über eine breite Palette von Leistungsmerkmalen. Zusammen mit den Ethernet-, Gigabit Ethernet- und Glasfaserkanal-Modulen stellt die OCM-Modulserie einen kompletten Satz von Metro-Tools bereit, mit dem heute das Zugangsnetz der Zukunft installiert wird. Mit mehr als 30 verschiedenen Testmodulen, die zur Auslieferung bereitstehen, ist die SunSet-MTT-Plattform die bestausgestattete modulare Plattform, die durch die Reduzierung von Mitarbeiterschulungen und die Senkung der Kosten bei der Beschaffung von Testgeräten sowie durch die verbesserte Administration der wichtigsten Tools dem Nutzer bedeutende Vorteile verschafft. Dieses bewährte, aufrüstbare, robuste und dennoch kompakte Gerät für den Aussendienst ist ein einmaliges Instrument zum Testen von Kupfer-, Glasfaser- und Ethernet-Netzen und unterstützt eine weitaus grössere Zahl von Technologien als alle Konkurrenzprodukte. Die Optical Channel Monitor-Module sind zusammen mit der SunSet-MTT- Familie auf der ECOC 2004 (6.-8. März 2004) in Stockholm, Schweden am Stand Nr. 304,333 von Sunrise Telecom zu sehen. Informationen zu Sunrise Telecom Incorporated Sunrise Telecom ist der Hersteller und Vermarkter von Service-Test- und Messgeräten zur Vorqualifizierung, Überprüfung und Diagnose von Telekommunikations-, Kabel-TV- und Internetnetzen. Die Produkte von Sunrise Telecom bieten eine grosse Auswahl an Funktionen, modernste Technologie und eine handliche Grösse zum Testen und Messen einer Vielzahl neuer Breitbanddienste, zum Beispiel den drahtgebundenen Zugang (u. a. DSL), Glasfaser, Kabel-TV, Kabelmodem und Signalisierungsnetze. Die Produkte sollen die Effektivität der Techniker im Aussendienst maximieren und den Geräteherstellern realistische Netzsimulationen zum Testen ihrer Produkte liefern. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und ist im kalifornischen San Jose (USA) ansässig. Sunrise Telecom vertreibt seine Produkte über ein Netzwerk von Vertretern, Distributoren und Direktvertriebsmitarbeitern auf sechs Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.sunrisetelecom.com. HINWEIS: Sunrise Telecom, SunSet MTT und SunSet sind Marken der Sunrise Telecom Incorporated. Alle anderen in dieser Mitteilung erwähnten Marken-, Produkt- oder Servicenamen sind Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Website: http://www.sunrisetelecom.com ots Originaltext: Sunrise Telecom Incorporated Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Cyrille Morelle von Sunrise Telecom Incorporated, +1-408-363-8000, cmorelle@sunrisetelecom.com

Das könnte Sie auch interessieren: