IsoTis OrthoBiologics

IsoTis OrthoBiologics ernennt früheren CEO von Opus Medical zum Aufsichtsratsmitglied

Lausanne, Schweiz, und Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) - IsoTis OrthoBiologics (SWX/Euronext: ISON; TSX: ISO) gab heute die anlässlich der letzten Generalversammlung beschlossene Ernennung von James (Jim) Hart zum Mitglied des Aufsichtsrats bekannt. Jim Hart besitzt umfassende Managementkenntnisse in den Bereichen strategisches Marketing, Vertrieb sowie Fusionen und Übernahmen (M&A, Mergers and Acquisitions) in der orthopädischen Industrie. Herr Hart ist bereits seit zwanzig Jahren in der orthopädischen Industrie tätig, darunter 12 Jahre bei Zimmer Holdings, Inc., einem der führenden globalen orthopädischen Unternehmen, wo er zuletzt als Vizepräsident für strategisches Marketing diente. Erst kürzlich schloss Herr Hart den Verkauf des Sportmedizinunternehmens Opus Medical Inc., dem er als Präsident, CEO und Direktor vorstand, an die ArthroCare Corporation ab. Darüber hinaus wurde Pieter Wolters auf der Generalversammlung zum Aufsichtsratsmitglied gewählt. Herr Wolters ist seit 1997 beim Unternehmen und ist seit dem 1. Juli 2004 der CEO. Weiterhin wurden die Direktoren Aart Brouwer und Henjo Hielkema erneut auf drei Jahre als Aufsichtsratsmitglieder bestätigt. Die Generalversammlung gab dem Aufsichtsrat die Genehmigung, das Aktienkapital um maximal 7,8 Millionen Aktien aufzustocken, um damit im Ermessen des Aufsichtsrats Unternehmenstransaktionen zu finanzieren. Pieter Wolters, der Präsident und CEO von IsoTis OrthoBiologics, bemerkte hierzu: "Der Aufsichtsrat und das Management sind hoch erfreut über die stetige Unterstützung durch unsere Aktionäre und heissen Jim Hart willkommen an Bord. Jim hat eine in jeder Hinsicht erfolgreiche Karriere in der orthopädischen Industrie. Mit seiner Erfahrung sowohl im täglichen Betrieb als auch in strategischen Fragen wird er für uns mit Sicherheit eine wertvolle Ressource darstellen." IsoTis OrthoBiologics verfügt über ein Produktangebot mit verschiedenen, überaus innovativen und proprietären natürlichen und synthetischen Knochenspan-Ersatzmöglichkeiten auf dem Markt und in der Entwicklungsphase. Der Vertrieb im Sektor Orthobiologie betrug 2004 25 Millionen USD, die Firma hat ein etabliertes unabhängiges Vertriebsnetzwerk in Nordamerika und eine schnell expandierende internationale Präsenz. Der betriebliche Hauptsitz des Unternehmens liegt bei Irvine (Kalifornien); sein internationaler Sitz für den Vertrieb ist im schweizerischen Lausanne. ots Originaltext: IsoTis OrthoBiologics Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Hans Herklots, Director IR, Tel: +41-(0)21-620-6011, E-Mail: hans.herklots@isotis.com; Rob Morocco, CFO, +1-949-855-7158, rob.morocco@isotis.com

Das könnte Sie auch interessieren: