IsoTis OrthoBiologics

IsoTis gibt Ergebnisse für das 1. Quartal 2005 am 18. Mai bekannt

    Lausanne, Schweiz, und Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) - IsoTis OrthoBiologics (SWX/Euronext: ISON; TSX: ISO) wird die Ergebnisse des 1. Vierteljahres 2005 am 18. Mai bekanntgeben, bevor der Markt öffnet. Um 4.30 p.m. MEZ (10.30 a.m. EST; 7.30 a.m. PST) wird das Unternehmen eine Konferenzschaltung durchführen. Einzelheiten über die Zuschaltung werden in der Pressemitteilung vom 18. Mai bekanntgegeben.

    Im Lauf dieser Woche wird IsoTis das 20-F Formular (Jahresbericht gemäss Abschnitt 13 oder 15 (d) des Securities Exchange Act (Wertpapiergesetz) aus dem Jahr 1934 für das am 31. Dezember 2004 ausgelaufene Geschäftsjahr) bei der United States Securities and Exchange Commission (Börsenaufsichtsbehörde der Vereinigten Staaten von Amerika) einreichen.

    Darüberhinaus wird die Gesellschaft am 23. Juni im Musée Olympique in Lausanne in der Schweiz ihre Jährliche Hauptversammlung abhalten. Die Versammlung wird um 10.00 a.m. beginnen. Einzelheiten hierzu können vorab im Firmen-Website abgerufen werden.

    Information über das Unternehmen

    IsoTis OrthoBiologics hat ein Produktportfolio mit mehreren hoch-innovativen und proprietären natürlichen und synthetischen Knochentransplantat-Substituten auf dem Markt sowie verschiedene andere im Entwicklungsstadium, mit einem Umsatz von 25,5 Millionen US-Dollar im Jahre 2004 im orthobiologischen Bereich, einem etablierten nordamerikanischen unabhängigen Vertriebsnetzwerk und einer schnell wachsenden, internationalen Präsenz. Der unternehmerische Hauptbetrieb erfolgt von Irvine, Kalifornien, aus; die internationale Vertriebsniederlassung befindet sich in Lausanne in der Schweiz.

ots Originaltext: IsoTis OrthoBiologics
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Hans Herklots, Direktor IR, Tel: +41-21-620-6011, e-mail:
hans.herklots@isotis.com, Rob Morocco, Leiter der Finanzabteilung,
Tel: +1-949-855-7158, robert.morocco@isotis.com



Weitere Meldungen: IsoTis OrthoBiologics

Das könnte Sie auch interessieren: