Aviation Week

Europas grösster Event für Flugzeugwartung zeigt Strategien und Technologien hinsichtlich Kosten und Leistung für Expansion der Verkehrsflugbranche

New York (ots/PRNewswire) - - Die MRO Europe Fach- und Konferenzmesse der Aviation Week Group bringt für Fachleute der Flugzeugwartung Branchenlösungen für Wartung, Instandhaltung und Reparatur und präsentiert Produkte und Dienstleistungen in Berlin Top-Führungskräfte und Regierungsbeamte aus allen Sektoren der europäischen Luftfahrtbranche tagen vom 18. - 20. Oktober im Estrel Hotel und Konferenzzentrum in Berlin, um die Zukunft der Flugzeugwartung, -instandhaltung und -reparatur (MRO) auf der alljährlichen MRO Europe Fach- und Konferenzmesse der Aviation Week zu erkunden. Die Veranstaltung bietet hochrangige Diskussionen und eine ausverkaufte Ausstellungshalle mit mehr als 175 MRO Produkt- und Dienstleistungsanbietern. Europa macht fast ein Drittel des USD 36 Mrd. grossen Verkehrsflug- und Regional/Business Jet MRO Marktes aus. Drei Schlüsseltrends zeigten sich 2004 und prägen weiterhin den europäischen MRO Markt: zunehmendes Outsourcing von MRO und voranschreitende Konsolidierung. Insbesondere widmet sich die MRO Europe diesen speziellen Themen, sowie den folgenden wichtigen Punkten und dem breiteren Bereich des weltweiten MRO: - Billigfluglinien lagern Nicht-Schlüsselaktivitäten aus - Weitere Kostensenkungsmassnahmen tragen bei zu Anstieg bei Auslagerung von mehr Nicht-Schlüsselaktivitäten - Zunehmender Einsatz von PMA-Teilen auf den europäischen Märkten - Zahlreiche Konsolidierungen in der europäischen MRO Branche durch Überkapazität und sinkende Margen "Der MRO Markt in Europa ist auf seine Weise einzigartig und ist teilweise gekennzeichnet durch den hohen Prozentsatz an Billigfluglinien, das gestiegene Outsourcing und kleinere, durchschnittliche Flottengrössen", sagte Kenneth E. Gazzola, Executive Vice President/Herausgeber von Aviation Week Group. "Die Besucher der MRO Europe werden einen tiefen Einblick in diese Themen erhalten, sowie die ganze Bandbreite an Geschäfts-, Technologie- und Betriebsentwicklungen und Trends auf dem MRO Marktplatz erleben". Die MRO Europe, die grösste und bedeutendste Veranstaltung für die europäische Branche für Flugzeugwartung, -instandhaltung und -reparatur gibt Wartungsexperten von Fluglinien die Gelegenheit, mit Vertretern der MRO Branche bei Präsentationen und Podiumsdiskussionen und in der ausverkauften Ausstellungshalle zusammenzutreffen. Sie vereint mehr als 2000 Top-Führungskräfte und Regierungsbeamte aus allen Sektoren der europäischen Luftfahrtbranche auf sich. Zusätzliche Informationen und eine Online-Registrierung für die MRO Europe sind verfügbar unter http://www.aviationnow.com/conferences, oder rufen Sie +1-212-904-4483. Die MRO Europe wird in Zusammenarbeit mit dem Overhaul & Maintenance Magazine von der Aviation Week veranstaltet. The Boeing Company, Pratt & Whitney und SAKS Consulting sind Gold-Sponsoren. Silber-Sponsoren sind Goodrich und Sargent. Bronze-Sponsoren sind Airbus, HEICO Corporation, Lufthansa Technik AG, MTU Maintenance, McKechnie und TAT/Sabena Technics. Der Airline Support kommt von den Aegean Airlines. MRO Europe wird unterstützt von der BDLI/ILA2006 Berlin Airshow. Näheres über die Aviation Week Group Die Aviation Week Group, ein Unternehmensbereich von The McGraw-Hill Companies, ist der grösste Multimediainformations- und Dienstleistungsanbieter der weltweiten Luft- und Raumfahrtbranche und verfügt über Publikationen wie Aviation Week & Space Technology, Aviation Daily, Overhaul & Maintenance, Aerospace Daily & Defense Report, ShowNews, Homeland Security, The Weekly of Business Aviation, Business & Commercial Aviation und die World Aviation Directory & Aerospace Database. Das Webportal der Gruppe, http://www.aviationnow.com, bietet die branchenweit zuverlässlichsten Nachrichten, Informationen, Know-how und Fachthemen und sein Aviation Week Intelligence Network (AWIN) auf http://www.aviationweek.com/awin ist das in der Branche am weitesten integrierte Business Tool für Manager, Geschäftsentwickler, Einkäufer und technische Fachleute über den gesamten Bereich der Luft- und Raumfahrt hinweg. Näheres über The McGraw-Hill Companies The McGraw-Hill Companies, gegründet 1888, sind ein weltweit führender Anbieter von Informationsdienstleistungen, der den weltweiten Bedarf der Finanzdienstleistungs-, Weiterbildungs- und Geschäftsinformationsmärkte durch führende Marken wie Standard & Poor's, McGraw-Hill Education und BusinessWeek abdeckt. Das Unternehmen hat mehr als 300 Büros in 40 Ländern. Der Umsatz im Jahre 2004 betrug USD 5,3 Mrd. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.mcgraw-hill.com. Website: http://www.aviationnow.com/conferences http://www.aviationnow.com http://www.aviationweek.com/awin http://www.mcgraw-hill.com ots Originaltext: Aviation Week Group Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Rob Kulat, Kulat Communications , +1-732-219-5816 KuComm@Hotmail.com

Das könnte Sie auch interessieren: