Tiger Telematics Inc

Tiger Telematics eröffnet in Kürze repräsentativen Gizmondo-Geschäft

London, November 2 (ots/PRNewswire) - - Gizmondo auf der Haupteinkaufsstrasse in der Londoner City - der Stapellauf kommt in Schwung - Mit Foto Gizmondo Europe Ltd (Gizmondo), Tochtergesellschaft der in Jacksonville, im US-Bundesstaat Florida ansässigen Tiger Telematics Inc. (OTC:TGTL, OTC:TGTL.PK) ist stolz bekannt geben zu können, dass ein repräsentatives Gizmondo-Geschäft noch vor Weihnachten auf der Carnaby Street eröffnet wird, einer der bekanntesten und bei jungen Leuten beliebten Einkaufsviertel im Stadtzentrum von London. Das Geschäft stellt ein Vitrine für den Gizmondo, die Software und das Zubehör dar. Kunden und Interessenten werden dort die allerneueste Version selbst in die Hand nehmen können. Ausserdem werden von Zeit zu Zeit in der Entwicklung befindliche Produkte zu sehen sein, sodass dort wertvolle Markforschungserfahrungen gemacht werden können, wie z.B. die Prüfung des Aufmerksamkeitswertes eines Gerätes. "Die Tatsache, dass wir über ein Geschäft in einer derart ausgezeichneten Lage verfügen, um das Produkt zu präsentieren, wird sich in vielerlei Hinsicht als unbezahlbar erweisen. Am wichtigsten jedoch ist, dass es den direkten Austausch mit dem Kunden ermöglicht", sagte Carl Freer, Generaldirektor von Gizmondo Europe. "Für uns steht dieses Geschäft nicht im Wettbewerb mit anderen Verkaufskanälen. Die Hauptaufgabe dieses Geschäfts wird es sein, das Gerät und die Marke insgesamt bekannt zu machen, was wiederum dem Einzelhandel, der Gizmondo im Sortiment führt, zusätzliche Kundschaft zuführen wird." Informationen zu Gizmondo Das Gizmondo-Gerät läuft auf der Microsoft Windows CE.net Plattform, trumpft mit einem 2,8 Zoll TFT Farbschirm und einem Samsung ARM9 400MHz Prozessor auf und enthält den GoForce 3D 4500 Nvidia Grafik-Chip. Es bietet Spielmöglichkeiten der Spitzenklasse, Multimedia-Messaging, einen MP3 Musik-Player, Mpeg4 Videoabspielfähigkeit, eine Digitalkamera und eine GPRS Netzanbindung für WAN-Spiele. Weiterhin ist es mit einem GPS-Chip für lokale Dienste und für den Einsatz als Gerät für mehrere Spieler auch mit Bluetooth ausgerüstet. Nicht zuletzt bietet Gizmondo Erweiterungsmöglichkeiten über MMC Karten. Das Gizmondo-Gerät sowie die Spiele werden in Grossbritannien im 4. Quartal 2004 lanciert. Die nordamerikanischen Märkten folgen dann ab dem ersten Quartal 2005. Informationen zu Tiger Telematics und Gizmondo Europa Gizmondo, Europe Ltd. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Tiger Telematics Inc (TGTL) und ist der Hersteller von Gizmondo, einem mobilen Entertainment-Gerät der nächsten Generation. Der Spiele-Handheld, der im Jahr 2004 auf den Markt kommen soll, vereint Musik-, Video-, Messaging- und Bildfunktionen sowie GPS. Tiger Telematics entwirft, entwickelt und vermarktet mobile Telematik-Systeme und -Dienste, die unter Einsatz globaler Standortbestimmungs- (GPS) und Spracherkennungs-Verfahren Fahrzeuge und Menschen überall auf der Welt bis hinunter auf Strassenebene orten und verfolgen können. Die Systeme wurden speziell für den GPS-Betrieb entwickelt und werden derzeit vorrangig über die britischen Tochterunternehmen an entsprechende GSM-Mobilfunkkunden vertrieben. www.gizmondo.com www.tigertelematics.com Redaktionelle Hinweise: Ein hochauflösendes Foto steht für die Presse kostenlos über ISDN unter http://www.newscast.co.uk (Tel.: +44-(0)207-608-1000) und http://www.newscom.com zur Verfügung. Mit Ausnahme hierin enthaltener historischer Aussagen handelt es sich bei den in dieser Pressemitteilung diskutierten Aussagen um zukunftsorientierte Aussagen, die im Rahmen der "Safe-Harbor"-Bestimmungen des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahr 1995 abgegeben werden. Anleger werden darauf hingewiesen, dass diese Prognosen eine Vielzahl von Annahmen widerspiegeln sowie Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen, die Tiger Telematics Inc. und ihre Tochtergesellschaften sowie deren geschäftliche Aussichten beeinflussen könnten und aufgrund derer tatsächliche Ergebnisse von den hier gemachten Prognosen wesentlich abweichen können. Zu den Faktoren, aufgrund der tatsächliche Resultate abweichen könnten, gehören die betriebliche Geschichte von Tiger Telematics Inc., Konkurrenz, niedrige Einstiegsbarrieren, Abhängigkeit von strategischen Beziehungen, schneller technologischer Wandel sowie die Unfähigkeit, Transaktionen zu günstigen Konditionen abzuschliessen, weiterhin die in den Einreichungen des Unternehmens bei der SEC diskutierten Risiken. ots Originaltext: Tiger Telematics Inc Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Ansprechpartner für alle Medien: James Beaven, Indigo Pearl, im Namen und Auftrag von Tiger Telematics, Inc. und Gizmondo Europe Ltd., Tel.: +44-(0)20-8964-4545. Michael Carrender, CEO, Tiger Telematics, Inc. Tel.: +1-904-279-9240

Das könnte Sie auch interessieren: