Campina GmbH

Campina schlägt J.H.M. Hommen als Aufsichtsratsmitglied vor

Zaltbommel, Niederlande (ots/PRNewswire) - Der Aufsichtsrat von Campina hat beschlossen, Herrn J.H.M. (Jan) Hommen als Aufsichtsratsmitglied vorzuschlagen. Hommen soll die Nachfolge des ausscheidenden Aufsichtsratsmitglieds, M. (Rinus) Arentsen RA, antreten. Der Mitgliederrat von Campina entscheidet darüber in seiner Sitzung am 20. Dezember. Jan Hommen (63) kann auf eine reiche internationale Management-Erfahrung bei internationalen Konzernen wie Alcoa und Koninklijke Philips Electronics NV zurückblicken. Bei Koninklijke Philips Electronics NV war er unter anderem Vice-Chairman und CFO. Zurzeit ist Hommen Aufsichtsratsmitglied bei Koninklijke Ahold NV, ING Groep NV, Reed Elsevier plc/NV, Tias Business School Tilburg University und TNT NV u. a. Anmerkung für die Redaktion: Campina ist ein internationales genossenschaftliches Unternehmen, das in der Entwicklung, der Produktion, dem Verkauf und dem Vertrieb von Milch- und milchverwandten Verbraucherprodukten und hochwertigen Ingredienzen für die Nahrungsmittel- und die pharmazeutische Industrie aktiv ist. Campina erzielt einen Jahresumsatz von EUR 3,6 Milliarden mit ungefähr 6.800 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat Spitzenpositionen in den Märkten, in denen es aktiv ist, mit Verbrauchermarken wie Campina, Landliebe und Mona. Darüber hinaus operiert Campina weltweit mit der Gruppe Industrial Products. Diese Ingredienzen-Gruppe mit ihrer Division DMV International ist ein erfolgreicher Partner unter anderem für die Nahrungsmittel- und die pharmazeutische Industrie. Internet: www.campina.com Weitere Auskünfte erhältlich bei: Campina Corporate Communication T +31(0)418-57-13-16 ots Originaltext: Campina Nederland Holding BV Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Weitere Auskünfte erhältlich bei: Campina Corporate Communication, T +31(0)418-57-13-16

Das könnte Sie auch interessieren: